drogengeschäfte (GTA - Chinatown Wars)

wie funktioniert das genau?Kommt nachdem ich was gekauft habe gleich ein käufer oder muss ich das zuhause lagern und warten bis ich ne mail bekomme?
ich bin noch am anfang und soll koks kaufen aber ich hab garnicht soviel geld um das zu kaufen

Frage gestellt am 18. März 2009 um 12:48 von Kreatur_84

1 Antwort

Du bekommst Nachrichten, wenn einer billig etwas anbietet, also verkauft oder ober einer Ware haben möchte. Wenn einer was haben möchte, kannst Du das Zeug auch normal bei einem Händler einkaufen...der Abnehmer zahlt auf jeden Fall einen super Preis und Du kannst mit einem Deal schnell mal 15- 20.000$ machen. Wenn Du anfangs wenig Geld hast, dann kauf Rubbellose - und zwar die für 15$...da kannst Du 15 oder 200$ oder sogar ein Versteck gewinnen und das Gewinnverhältnis ist ok...so bekommst Du schnell 2-3.000$ zusammen und mit denen kannst Du dann die ersten Drogendeals machen. Bin noch am Anfang, hab' so aber bereits alle Verstecke gekauft.

Antwort #1, 18. März 2009 um 18:44 von Griffin300

Dieses Video zu GTA - Chinatown Wars schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto - Chinatown Wars

GTA - Chinatown Wars

Grand Theft Auto - Chinatown Wars spieletipps meint: Chinatown überzeugt und kommt für DS-Verhältnisse den großen Konsolen-Brüdern sehr nahe. Wir dürfen gespannt sein. Artikel lesen
8 Dinge, die ihr vor dem Kauf wissen solltet

8 Dinge, die ihr vor dem Kauf wissen solltet

God of War erscheint in wenigen Tagen. Wenn ihr euch noch nicht sicher seid, ob das Spiel für euch geeignet ist, (...) mehr

Weitere Artikel

Gewinnt das ultimative Bethesda-Spielepaket

Gewinnt das ultimative Bethesda-Spielepaket

Liebe Leser! spieletipps feiert seinen 20. Geburtstag. Dafür haben sich viele große Publisher bei uns als Gr (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA - Chinatown Wars (Übersicht)
* gesponsorter Link