Wie geht das "Energieaufladen"? + Problem im EInzel-Planeten-Cup (Mario Power Tennis)

Ich wollte mal wissen was ich genau machen muss, um meine Energieleiste aufzuladen. Also die genaue Handbewegung.
Ich bin im Einzel-Planeten-Cup und meine Gegnerin Peach hat dauernd Powerbälle (manchmal sogar 3 oder 4 in einem Spiel) und verhaut mich damit. Ich gewinne nicht mal ein Spiel. Außerdem habe ich Probleme mit dem Lobspielen: ich hau nach oben, wenn Peach am Netz steht aber der fliegt nicht über sie drüber. Ihre Lobs aber über mich.
Kann mir da jemand helfen? Danke im Voraus!

mfG Bennji

Frage gestellt am 18. März 2009 um 18:47 von Bennji

3 Antworten

1. Du musst nichts tun um deine Leiste aufzuladen. Wenn du zum Ball rennst, und stehen bleibst, dann erscheinen um deinen Schläger blaue Kreise, das ist das Zeichen für die Füllung.
2. Wie die Presse schon mal gesagt hat, Das Spiel steht sich selbst im Weg. Entweder du führst das Lob nicht richtig aus, (Einfach üben, manchmal verwechselt die Steuerung Lob und Stoppball) oder es hat etwas mit der Strategie zu tun. Stehst du auch ganz vorne am Netz und spielst dann das Lob wenn sie fast vor dir ist? Deine Gegner haben auf so hohem Schwierigkeitsgrad gutes Timing, sie fangen den Schmetterball ab. In diesem Fall enfach einen Lob spielen wenn du in der Mitte deines Feldes stehst. Zum Thema du bekommst den Lobball Peachs nicht: Du schlägst wahrscheinlich ins Lehre, nicht wahr? Laufe mit dem Steuerkreuz manuell zu dem Stern, (Schmetterballstern) der erscheint, ann bekommst du den Ball und könntest gleichzeitig auch noch einen Schmetterball landen. (Hier kann es witzigerweise zu einem Lob kommen :D)

Antwort #1, 22. März 2009 um 01:26 von Nintendo-Tester

Okay danke. Also lädt sich die Leiste automatisch auf, wenn ich stehen bleibe?
Das mit dem Lobball meinte ich allerdings so, dass ich einen Stoppball/kurzen Ball von Peach als Stoppball zurückspiele und dann natürlich auch am Netz stehe. Aber Peach läuft dann dahin und spielt einen Lobball über mich rüber. Umgekehrt bekomme ich dass aber nicht hin. ALso sie fängt den Ball immer ab aber ich schaffe es nicht ihren Lob gleich am Netz zurückzuspielen, sondern muss zurücklaufen, und bekomme den Ball dann natürlich nicht immer.
Und wenn ich die Lobs von mittlerer Höhe meiner Hälfte spiele, während Peach am Netz steht, dann scheucht sie mich mit Stoppbällen hin und her, bis ich den Ball nicht mehr kriege.

Antwort #2, 22. März 2009 um 12:53 von Bennji

Das ist gemein von der. Also als ein ziemlich guter Spieler muss ich sagen das Peach die schwerste Spielerin ist. Außer du spielst mit Mario dann ist sie immer leichter. Ich weiss nicht warum. Und einen Lobball von Peach zu bekommen (wenn sie am Netz ist) ist ganz leicht. Wenn sie schlägt must du auch Schlagen dannn kannste einen hohen Lobbal bis zur anderen Spielerfleds schlagen. BEACHTE: Du mustt gleichzeitig mit ihr schlagen dann Kannst das machen!

Antwort #3, 18. Februar 2012 um 22:06 von sims-lieber

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mario Power Tennis

Mario Power Tennis

Mario Power Tennis spieletipps meint: Verschlimmbessertes Remake: Die Bewegungserkennung ist so schlecht, dass die Schlagvarianten nur durch Glück ausgelöst werden.
69
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

So will Nintendo verhindern, dass ihr Spiele zu früh bekommt

So will Nintendo verhindern, dass ihr Spiele zu früh bekommt

Um zu verhindern, dass Händler ihre Spiele zu früh verkaufen, will Nintendo seine Produkte künftig sp&au (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mario Power Tennis (Übersicht)