was gibt`s? (GTA San Andreas)

nur mal sone frage. welche missionen findet ihr eigentlich am schwierigsten?

Frage gestellt am 18. März 2009 um 20:46 von OLLEB

16 Antworten

end of the line ist eine der schwersten, aber mit ein paar tricks gut zu schaffen. die schwersten Missionen finde ich die ersten beiden Missionen von Zero, besonders die erste in der man Flugzeuge abschiessen muss.

Antwort #1, 18. März 2009 um 20:49 von TheRobot94

genau, die missionen bei denen man manuel zielen muss fand ich beschissen

Antwort #2, 18. März 2009 um 20:50 von gelöschter User

Von Zero und N.O.E hat mich zu schaffen gemacht

Antwort #3, 18. März 2009 um 20:59 von Ronaldinho26592

Dieses Video zu GTA San Andreas schon gesehen?
Snail Trail ging mir auf den Sack^^

Antwort #4, 18. März 2009 um 21:34 von Pip_

Die mission mit den Zero aber die 2 wo ich mit nen kleinflugzeig fiege! und den flugschein zu erhalten!

Antwort #5, 19. März 2009 um 09:31 von dirtysido

Mich ham die beiden mit Zero auch gestresst aber end of the line war auch hart.

Antwort #6, 19. März 2009 um 10:09 von yokuxxl

end of the line is einfach !aber nur mit dem unverwundbar gegen schlag und schuss cheat.die mission wo man auf dem sanchrez fährt und big smog 4 typen die auf nem zug stehen abballern muss hat mich zum ausrasten gebracht

Antwort #7, 19. März 2009 um 13:16 von gelöschter User

Bei End of the Line ist die Fahrt ätzend, und bei Zeros erster braucht man nur ein bisschen Geduld und Glück. Ansonsten gabs aber nichts Schwieriges.

Antwort #8, 19. März 2009 um 14:01 von D-Struction

Also, ich hatte keine Probleme bei Zeros Missionen. Die waren voll einfach. Was ich schwer fand war die mission, wo man das Casion ausraubt. ICh bin mit dem Fallschwirm nie aufs andere Dach gekommen. Erst beim, ich glaub, 6 Versuch hat es geklappt.

Antwort #9, 19. März 2009 um 14:42 von Grayf0x

@Grayf0x: man muss auch gar nicht aufs andere Dach um die Mission zu beenden, wenn man es nicht schafft fährt man mit einem anderen Fahrzeug zum Flugzeugfriedhof.

Antwort #10, 19. März 2009 um 14:45 von TheRobot94

echt? Und ich hab Zeit damit verbracht aufs Dach zu kommen...

Antwort #11, 19. März 2009 um 19:40 von Grayf0x

Zeros ferngsteuerte Flugzeuge.
Und ich mußte feuerfest sein, um "End of the Line"
endlich zu schaffen.

Antwort #12, 20. März 2009 um 01:32 von Teutomas

die von BS ist so scheiße iregendwie wrong side of the tracks
imer schaffe ich´s fast

Antwort #13, 21. März 2009 um 17:23 von slipknot_freak_97

wrong side of the tracks ist einfach, ihr müsst einfach den richtigen Abstand zum Zug halten.

Antwort #14, 21. März 2009 um 20:07 von TheRobot94

ok, wir habens geschnallt wrong side of the tracks ist leicht, und schreibt hier bitte kein kommentare mehr rein, ich hab schon genug e-mails

Antwort #15, 21. März 2009 um 22:29 von gelöschter User

zero wo man mit der minigun auf kleine flugzeuge schiessen musste^^ << die war sowas von beschissen

Antwort #16, 02. April 2009 um 10:12 von Der_KonsolenZocker

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto - San Andreas

GTA San Andreas

Grand Theft Auto - San Andreas spieletipps meint: Größer, schöner, San Andreas. Rockstar macht bei der Fortsetzung fast alles richtig und liefert den erhofften Hit ab. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Lobeshymnen zu Persona 5 gibt es viele. Zahlreiche Spielstunden später kann zumindest ich meine rosarote (...) mehr

Weitere Artikel

Endlich: Sony lässt euch wohl demnächst eure PSN-Namen ändern

Endlich: Sony lässt euch wohl demnächst eure PSN-Namen ändern

Und auf einmal soll es doch möglich sein: PlayStation-Chef Shawn Layden hat in einem Interview während der Pl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA San Andreas (Übersicht)