Gegen Rom marschieren (Rome - Total War)

Also, ich hab da so ein Problem. Ich möchte gerne gegen rom marschieren, und habe auch schon gan viele Heere (u.a. mit Stadtkohorten) bei Rom posstiert. Nun möchte ich die Zustimmung des Volkes haben, gegen Rom zu marchieren. Wie kann ich also mich beim Volk beliebt machen? Ich hab schon n allen Städten Steuern auf dem Tiefstpunkt und so... was kann ich noch machen?

Frage gestellt am 19. März 2009 um 09:31 von Sammelgamer

14 Antworten

hast du auch schon viele gebiete erobert?

Antwort #1, 19. März 2009 um 21:06 von lordi444

Wie viele denn so? Ich hab erst so gegen 15 Provinzen...

Antwort #2, 20. März 2009 um 09:13 von Sammelgamer

Dann darfst Du Dich auch nicht wundern...
Du brauchst mindestens 45 Provinzen (mit steigender Provinzanzahl mögen Dich Deine römischen Verbündeten immer weniger, bis dann das Event triggert, daß Du in Rom einmarschieren sollst). Bei 50 Provinzen und Rom, welche Dir gehören, hast Du dann das Spielziel erfüllt.
Also dann:
Auf zum fröhlichen Erobern...

Antwort #3, 20. März 2009 um 10:06 von SaD-82

Dieses Video zu Rome - Total War schon gesehen?
Oder schickts attentäter nach rome und lässt ihre typen umbringen und du beachtest die aufgaben die der senat gibt nicht geht schneller scheiß erstmal auf die bevölkerung darum kannst du dich auch noch nachher kümmern

Antwort #4, 21. März 2009 um 07:58 von Nelson93

Aha... danke

Antwort #5, 21. März 2009 um 20:35 von Sammelgamer

Danke nochmal. Das ist irgendwie blöd. Hab jetzt Rom unter Kontrolle (war nicht schwer: Stärkeverhältnis 20:1). Jetzt greifen mich Julier und Scipionen an. Ich möchte mich aber erst um Scipionen kümmern. Kann man mit den Juliern denn eigentlich Frieden schliesen? Denn immer wenn ich einen Diplomaten hinschicke, dann lehnen die ab...

Danke nochmal, und auch im Vorraus.

Antwort #6, 25. März 2009 um 08:46 von Sammelgamer

Naja, Du hast den Senat ausgelöscht...jeder wahre Römer findet das nicht wirklich so toll...
Dann solltest Du die Scipionen so schnell wie möglich handlungsunfähig machen (oder gleich komplett vernichten), um nur noch einen Ein-Fronten-Krieg zu führen.
Die Diplomatie wird Dir hierbei wenig helfen...

Antwort #7, 25. März 2009 um 12:36 von SaD-82

Ah, danke. Ist total blöd. Ich hab schon wieder zwei Städte mwiner ehemaligen Erobert... und zwei verloren.

Antwort #8, 26. März 2009 um 09:22 von Sammelgamer

Da hilft nur eines:
Geld sammeln und feindliche Armeen bestechen.

Antwort #9, 26. März 2009 um 11:31 von SaD-82

^^ Kann man die Armeen eigentlich auch auf seine Seite ziehen, ohn Auflösung?

Antwort #10, 27. März 2009 um 09:32 von Sammelgamer

Nee, das geht seit Rome nicht mehr (Medieval 1 hatte diese Funktion noch)...
Es ist trotzdem sehr hilfreich...

Antwort #11, 27. März 2009 um 11:56 von SaD-82

Ich habe etwas witziges herausgefunden: Als ich in Rom einmarschieren sollte, habe ich das nicht gemacht, sondern erst den Juliern den Krieg erklärt. Ich war Bruti. Danach hatte ich natürlich nur noch feindl. Römer, allerdings konnte ich mit dem Senat wieder Frieden schließen und er half mir gegen die Julier.

Zu dem Armeen von Rebellen übernehmen: Das geht noch, allerdings nur auf der italienischen Halbinsel. Der Diplomat sollte natürlich auch entsprechend Einfluss haben.

Antwort #12, 28. März 2009 um 10:40 von jimmi

mir hat der senat "befohlen" meinen anführer selbstmord zu begehen einmal habe ich es gamacht und beim zweiten mal nich dan hat man mir den krieg erklärt

Antwort #13, 31. März 2009 um 17:50 von julius13

Ach verdammt, ich bin Untergegangen. Meine ganzen Städte hatten mich satt, und so ham sie rebelliert, aber ich konte sie nicht zurückerobern, weil die Julier und Scipionen mich angegriffen haben. Jetzt räche ich mit britanien an ihnen!

Antwort #14, 02. April 2009 um 12:31 von Sammelgamer

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rome - Total War

Rome - Total War

Rome - Total War spieletipps meint: Echtzeit-Strategie trifft auf das römische Reich, der Anspruch ist nichts für Neulinge. Erfahrene Strategen werden sich als Cäsar dagegen pudelwohl fühlen.
86
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rome - Total War (Übersicht)