Das ist blöd! (Sims 3)

sorry ist zwar nicht wirklich ne richtige frage aber trozdem...

ich war unter simestimes.de und da hatten sie einen langen bericht auch über die nachbarschaf...
da stand dann ich zittire
Direkt vom eigenen Grundstück bekommt der Spieler leider recht wenig von seinen Nachbarn mit. Zwar begrüßen sie jeden Neuankömmling wie in den Vorgängern, aber das war es dann auch schon mit dem direkten Kontakt. Weder sieht man die Sims im Nachbargarten noch laufen sie auf der Terrasse oder vor der Haustür herum. Ab und zu sieht man die Sims durch die Fenster in ihren Häusern.


und nun das ist doch blöd oder?

Frage gestellt am 23. März 2009 um 20:06 von gelöschter User

6 Antworten

das einzig blöde ist das du dafür extra eine frage auf machst -.-'

Antwort #1, 23. März 2009 um 22:13 von SweetMizzy

ich wollt euch ja nur das sagen villeicht teilen ja doch einige mit mir die meinung!

Antwort #2, 24. März 2009 um 13:48 von curry5796

das ist unfug


es steht auf jeder seite di ich jetzt besucht habe
das man durch die nachbarschaft gehen kann und dann die nach-
barn auch herbeirufen!

Antwort #3, 25. März 2009 um 17:28 von Sebi4

Dieses Video zu Sims 3 schon gesehen?
richtig das hab ich auch gelesen

also das muss jemand erfunden haben um das spiel schlecht zu machen

Antwort #4, 27. März 2009 um 20:21 von john_cena9365

wo ist das wo ihr das liest

Antwort #5, 31. März 2009 um 19:16 von honigeis

zum Beispiel auf der ofiziellen seite von sims 3!

Antwort #6, 18. April 2009 um 12:41 von lara888xy

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3

Sims 3

Die Sims 3 spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Nintendo Switch: Wie konnte das bloß passieren?

Nintendo Switch: Wie konnte das bloß passieren?

Nintendo Switch ist noch nicht mal ein Jahr lang auf dem Markt, überflügelt aber bereits die (...) mehr

Weitere Artikel

Gronkh äußert sich zu seiner  Rundfunklizenz

Gronkh äußert sich zu seiner Rundfunklizenz

Youtuber und Streamer Erik Range, besser bekannt unter seinem Alias "Gronkh", hat vor kurzem nach langem Ringen fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 (Übersicht)