walddrache (FF 12)

ja meine frage ist eigentlich nur...wie besiege ich ihn am besten?meine chars sind lvl 23

danke schonmal im vorraus^^

Frage gestellt am 30. März 2009 um 14:50 von dravka

5 Antworten

Du brauchtest ein paar Allheilmittel um die Statusveränderungen zu heilen Belias kann auch helfen und lv dich auf 25.

Antwort #1, 30. März 2009 um 14:54 von X-Krieger

Walddrache
Lvl. 27 TP: 70.000 Schwach: Wind

Strategie: Räumt zuerst die 2 Trents aus dem Weg, da sie im Verlauf des Kampfes unnötig störend wirken. Ein paar Hiebe und eine Salve Feura sollten hierfür ausreichen.
Der Walddrache könnte sich als wahre Pest herausstellen aufgrund seiner speziellen Sporenattacken, die eure Charaktere mit lauter negativen Statuseffekten belegen, die von Stille, Schlaf, Sturz, Konfus, Blind, bis hin zu Öl reichen – und das leider alles im kompletten Paket. Es wird unmöglich sein, euch gegen alle Sorten gleichzeitig zu wehren. Da ihr nichts besitzt, was Schlaf und Konfus aufhalten könnte, rüstet ihr eure Charaktere am besten mit Rosenkorsagen aus, damit ihr nicht ohne Zauber dasteht. Solltet ihr trotzdem nach einem Sporenangriff keinerlei Kontrolle über eure drei aktiven Partymitglieder haben, tauscht sie einfach gegen eure zweite Gruppe aus und zaubert Medica auf eure von negativen Statuseffekten befallene Reservetruppe. Wählt Medica aus, und wechselt mit L2 euer Ziel auf die Reservetruppe, um so die Statuseffekte effektiv heilen zu können. Das Öl jedoch müsst ihr mit Seife wegbekommen, und sollte auch vorzugsweise einer der zuerst behandelten Effekte sein, da er euch unfairerweise mit Feuerbällen niederbrennen wird, sobald ihr den Öl-Effekt drauf habt. Da er auf die Weise einen Schaden von ca. 2,500 TP anrichten kann, und es nahezu sofortiger Tod für euch bedeutet, sollte das oberste Priorität haben. Der Walddrache an sich alleine ist nicht so schwer – es sind lediglich die negativen Effekte, die euch schnell in den Ruin treiben können, und allein nur dadurch könnte sich das zu einem Ausdauerkampf entwickeln. Wirkt seinem Sporenangriff so gut es geht mit Medica entgegen, und verschafft euch ihm gegenüber mit Hast etc. einen Vorteil. Auch hier ist Larsa als Heilunterstützung eine große Bereicherung, daher solltet ihr immer gut auf ihn aufpassen. Ansonsten versucht den Walddrachen mit normalen Angriffen und windbasierenden Angriffen langsam zu zermürben.

Antwort #2, 30. März 2009 um 15:07 von xmasterfantasy

ok danke^^

Antwort #3, 30. März 2009 um 15:12 von dravka

Dieses Video zu FF 12 schon gesehen?
du könntest ihn natürlich auch umgehen in dem du dich bis ganz in den süden des golmer-dschungel wagst dort stöst du auf den verwunschenen wald halte dich immer links und du erreichst schnell die paramina schluchten.

Antwort #4, 30. März 2009 um 16:20 von Basch14

Am besten wäre jedoch wen du bis auf 35 levlst und ihn mal eben so mit mhystechs beseitigst ich habe gebe ich zu ihn umgangen also schaden tuts nicht

Antwort #5, 01. April 2009 um 09:26 von NemesisEX

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 12

FF 12

Final Fantasy 12
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 12 (Übersicht)