Ist das spiel gut? (Anno 1701)

Ich will es eventuel Holen.Bitte zimlich genau beschreiben.
danke im voraus.

Frage gestellt am 04. April 2009 um 19:01 von Monstermani

8 Antworten

Also wo soll ich da anfangen...
Erstmal:der Kampf stehet im hintergrung es geht meist darum eine Siedlung aufzubauen(das heißt aber nicht das der Kampf nicht ausgelassen wird).Dann ist es anders wie z.B. die Siedler das man die Menschen die in den Wohnhäusern leben nicht dazu gebraucht die zu irgendetwas auszubilden (wie z.B. zu einem Minenarbeiter)sondern die Menschen sind dazu da um Steuern zu bezahlen und zu höheren Stufen (in den man ihnen ihre Wünsche zu erfüllen Gebäude, Stoffe usw.)die Höheren Stufen geben dann auch deutlich mehr Geld. Davon ab braucht man auch keine Werkzeuge. Bei einigen Spielen ist die PC Version besser und die DS Version eingeschränkter, bei diesem Spiel jedoch nicht.Denn es ist sehr vielfältig und bietet mehr als wie bei z.B Schlacht um Mittelerde wo man nur ein bestimmtes Gebäude bauen musst und das gibt dir Resourcen hier gibt es sehr viele Möglichkeiten die ich nicht alle nennen will^^.Der Spielspaß bleibt und die Kampagne ist auch nicht in 1 Woche gemeister (außer du bist ein Dauerzocker).Wenn du jedoch lieber Erobern als Siedlungen bauen willst ist das Spiel für dich kein Muss.Bist du aber der Erobern Typ kann ich dir Herr der Ringe Schlacht um Mittelerde 2 wärmstens empfehlen. Ich persönlich finde Anno Super aber es kommt eben darauf an welcher Typ du bist.Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
lg Gamakichi

Antwort #1, 04. April 2009 um 20:29 von Gamakichi08

Danke für die Information.

Antwort #2, 05. April 2009 um 08:39 von Monstermani

Ach ja und wie viel kostet das spiel immoment?

Antwort #3, 06. April 2009 um 08:27 von Monstermani

Dieses Video zu Anno 1701 schon gesehen?
Noch was kann man da auch Andere schiffe bauen wie zumbeichbill: ein kleines Schiff (Handelschiff) usw.
danke im voraus.

Antwort #4, 06. April 2009 um 08:56 von Monstermani

Noch was kann man da auch Andere schiffe bauen wie zumbeichbill: ein kleines Schiff (Handelschiff) usw.
danke im voraus.

Antwort #5, 06. April 2009 um 08:58 von Monstermani

Zu dem Preis:Sry aber kann ich dir nicht genau sagen.Kannst ja mal bei ebay oder Amazon gucken.
Zu den Schiffen:Man kann nur Kriegs und Erkundungsschiffe bauen.Handelsschiffe sind auch überhaupt nicht notwendig da:Wenn man in der Kampange Tribut Zahlen muss kommt der immer mit seinem Schiff zu dir und Transportschiffe zur verschiffung von Resourcen braucht man auch nich ,weil die Rohstoffe auf allen Inseln die man besitzt bei allen Zählen(wenn man z.B. auf Insel A Gewürze pflanzt können auch die Bewohner von Insel B den Zucker ,ohne Transport, verwenden).
Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
lg Gamakichi

Antwort #6, 06. April 2009 um 11:43 von Gamakichi08

vielen Dank nochmal

Antwort #7, 06. April 2009 um 13:22 von Titankahn

vielen Dank nochmal

Antwort #8, 06. April 2009 um 13:24 von Monstermani

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Anno 1701

Anno 1701

Anno 1701 spieletipps meint: Der dritte Inseltrip fesselt mit bekannten Tugenden, Neuerungen bleiben aber weitestgehend aus. Dem Spielspaß tut das keinen Abbruch. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anno 1701 (Übersicht)