Königreich? (Mount & Blade)

Hi, könnt ihr mir sagen welchem Königreich ich mich anschließen soll, also welches hat die besten Truppen, welches hat eine gute Lage?
Danke schon mal für die Hilfe!

Frage gestellt am 05. April 2009 um 18:00 von marcel04

5 Antworten

Also ich würde dir raten dich den Nords anzuschließen, die haben meiner Meinung nach die Besten Einheiten(Nord Huskarl).

Antwort #1, 06. April 2009 um 10:18 von Magdeburger

sind aber gegen die reiterei vollkommen aufgeschmissen^^
also: wenn du mehr auf fußsoldaten stehst, gibts die rhodoks (gute speerträger, effektiv gegen pferde) und die nords. stehst du mehr auf reiterei, sind die khergits was für dich (nur reiterei, mit bogen, speer und schwert, sehr schnell). swadien und vaegirs haben von beidem was (sowohl fußtruppen, als auch reiterei).
jede armee hat ihre vor- und nachteile...
swadien hat eine recht zentrale lage, die anderen liegen drum herum am rand. musst du wissen, was besser ist.

Antwort #2, 07. April 2009 um 12:20 von Einsamer_Wolf

also ehrlich gesagt am anfang vom spiel ist es schon hilfreich wenn man sich swadien anschliest, weil die einfach das größte königreich sind und reiterei und fußsoldaten haben. außerdem liegen sie ziemlich zentral auf der karte. ich persönlich find aber die khergits am besten weil die einfach schnell, stark, wendig, etc. sind.

Antwort #3, 07. April 2009 um 12:55 von Silur35

Dieses Video zu Mount & Blade schon gesehen?
Als ich das Spiel zu allerersten mal gespielt hab, war ich als allererstes bei den Vaegirs. Und bei denen bin ich immernoch. Und wir haben schon halb Calardia eingenommen! Ich persönlich finde die Vaegirs ab besten, dann kommen die Rhodoks, Khergit, Swadien und dann Nords weil die keine Pferde besitzen!

Antwort #4, 16. April 2009 um 13:00 von Hattricman

ich würde Vaegirs nehmen weil die das größte Königreich und die meißten Truppen die du herumkommandieren Kannst.
Geht nur wenn du ein gutes verhältnis zu denjenigen hast den du herumkommandieren willst.

Antwort #5, 08. Mai 2009 um 18:22 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mount & Blade

Mount & Blade

Mount & Blade spieletipps meint: Ritterliches, vielseitiges Rollenspiel, das grafisch im Mittelalter stecken geblieben ist.
54
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

Steam: Valve ändert erneut Review-System, will Manipulationen unterbinden

Steam: Valve ändert erneut Review-System, will Manipulationen unterbinden

Valve täuscht keine Müdigkeit vor: Der Betreiber von Steam kündigt in einem Blogeintrag an, dass das hau (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mount & Blade (Übersicht)