Wie komm ich durch löcher? (Zelda Phantom Hourglass)

oft ist in einer mauer ein loch - wie kann ich da durch?

Frage gestellt am 22. Februar 2008 um 18:40 von mucky2209

11 Antworten

Einfach eine Bombe davor ablegen. Man kann auch überprüfen, ob man eine Wand einreißen kann, indem man mit dem Schwert gegen die Wand haut. Entsteht ein holer Klang, klappt das mit der Bombe auf jeden fall.

Antwort #1, 22. Februar 2008 um 20:13 von BennyC

Tut mir leid, ich habe die Frage nicht Richtig gelesen. Was ich als erstes geschrieben habe, ist glaube ich falsch.

Antwort #2, 22. Februar 2008 um 20:15 von BennyC

Ich glaube, das bei diesen Löchern die du meinst vielleicht Krabbelminen helfen.

Antwort #3, 22. Februar 2008 um 20:17 von BennyC

Dieses Video zu Zelda Phantom Hourglass schon gesehen?
die löcher sind für diese ratten

Antwort #4, 06. März 2008 um 14:31 von Sora4

Was für Ratten?

Antwort #5, 06. März 2008 um 15:11 von BennyC

diese Lilanen, denen du Manchmal nen schlüssel abluxen muss

Antwort #6, 07. März 2008 um 21:30 von Sora4

Ach die. Durch diese Löcher kommt man meines wissens nicht.

Antwort #7, 11. März 2008 um 17:51 von BennyC

ja, aber die Krabbelminen sind doch in etwa so Goß wie die Ratten, oder? aber durchdie Löcher Kommt man nicht

Antwort #8, 12. März 2008 um 22:28 von Sora4

Kann schon sein, das die Minen so groß wie die Ratten sind. Aber hinter den Rattenlöchern ist auch nichts wo es sich lohnen könnte dort eine Krabbelmine rein zu jagen.
Also ich würde es lassen eine Mine da rein zu jagen. Aber wenn du dadurch etwas erreichst, kannst du ja mal bescheid sagen.

Antwort #9, 13. März 2008 um 15:00 von BennyC

nahcer wenn man auf dieser komischen insel mit den gelben bongo^^ einwohnern ist,rennt ja son kind weg, das man fangen muss...um das zu bekommen muss man ein rattenloch sprengen, alles schön und gut..bloß woher bekomm ich diese minentasche?

Antwort #10, 25. März 2008 um 08:47 von elln

Die Löcher kannst du noch nicht sprengen. Um weiter zu kommen, musst du mit den Bomben die dort wachsen Wände einreißen. Welche das genau sind weiss ich nicht mehr aber so ungefähr müsste es klappen.

Antwort #11, 25. März 2008 um 13:09 von BennyC

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Phantom Hourglass

Zelda Phantom Hourglass

The Legend of Zelda - Phantom Hourglass spieletipps meint: Ein schöner Zelda-Teil, der zu seinem Gunsten "The Windwaker" ähnelt und in Sache Steuerung überzeugt. Leider ist die Story knapp geraten. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Phantom Hourglass (Übersicht)