Die Top 4 (Pokemon Perl)

Könnte man sich eigentlich mit einem Impoleon lvl 80 und den folgenen attacken :Lake,Bohrschnabel,Hydropumpe und surfer und natürlich mit vielen Top-Genesung durch die Top 4 kämpfen?Wenn nicht bitte Verbesserungs vorschläge danke!

Frage gestellt am 08. April 2009 um 13:49 von gelöschter User

7 Antworten

wird bestimmt schwer aber du kannst es mal versuchen. ich wür impoleon möglichst noch ne eisatacke beibringen ;)

Antwort #1, 08. April 2009 um 13:51 von Trouble95

Ja würde ich auch sagen, sonst hast du es schwer. Eisstrahl oder so. Hauptsache nicht Blizzard oder sonstige Attacken mit 5 AP. Mind. 10 AP.
Tipp: Ich habe es mit Mewtu Lv. 100 und den Attacken Spukball, Psychokinese, Aurasphäre und Donnerblitz geschafft. War aber doch nicht so leicht wie ich es mir gedacht habe.

Antwort #2, 08. April 2009 um 14:18 von Master_Arceus

statt hydropumpe noch eisstrahl dann müsste es gehen
(villeicht auch lichtkanone statt bohrschnabel)
und nur ein poki hoch zutrainieren ist richtig schlecht
man brauch ein gutes team

Antwort #3, 08. April 2009 um 14:36 von Zocker-Stan

Dieses Video zu Pokemon Perl schon gesehen?
Keine Sorge das wird gar nicht so schwer. Ich habe meinen Spielstand nur mit Impoleon durchgespielt und hatte genau die gleichen Attacken wie deines. Ich weiß nur nicht mehr welches Level es war. So zwischen 70 und 80

Antwort #4, 08. April 2009 um 14:51 von Glumanda99

Obwohl statt Lake hatte ich Aquahaubhitze. Vielleicht aber auch erst nachdem ich die Top 4 ein paar mal gemacht habe.

Antwort #5, 08. April 2009 um 14:53 von Glumanda99

Danke für eure hilfe aber ich habs mal aus spaß mit meinem kleinen Impoleon versucht (lvl70,die gleichen attacken) und hab mit ihm die ganze top 4 geschaft musste nur 5 top genesung verwenden naya egal... ,so schwer wars nit xP

Antwort #6, 08. April 2009 um 22:34 von gelöschter User

Sag ich ja.

Antwort #7, 08. April 2009 um 23:04 von Glumanda99

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Perl Edition

Pokemon Perl

Pokémon Perl Edition spieletipps meint: Mit der Perl-Edition verbinden sich die bewährten Elemente mit umfangreichen Online-Funktionen. Pokemon-Fans werden mal wieder lange und grandios unterhalten.
86
Ich bin eine von 0,75 Prozent

Das Skelettpferd in Minecraft: Ich bin eine von 0,75 Prozent

Das Glück war in Minecraft bisher nicht auf meiner Seite. Gefühlt hunderte Male stieß es mich samt (...) mehr

Weitere Artikel

"Spec Ops"-Macher entwickeln ein neues Spiel

Alpha-Tester gesucht: "Spec Ops"-Macher entwickeln ein neues Spiel

„Competitive Quester“ nennt das deutsche Entwicklerstudio YAGER, bekannt durch die TPS-Reihe Spec Ops, inte (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Perl (Übersicht)
* gesponsorter Link