maphack erwischen (Diablo 2 - LoD)

hi hab nun nen maphack gefunden der funkt http://premium.newd2event.net/diablo-2-hacks/d2...
aber ich hab ihn bisjetzt nur einzelspieler gespielt und da steht auch immer wenn karte aufgedeckt wird sowas.sieht das dann der ganze server oder sieh ich das nur? will es sehr sehr gern in bnet benutzen aber hab schiss wegen cd key...dann wollt ich noch wissen wir man erwischt werden könnte(zb.einer muss melden oder blizz sucht ab).
danke im voraus

Frage gestellt am 09. April 2009 um 21:32 von Cheat-freak

8 Antworten

Du bist vielleicht lustig, glaubst du , daß dir jemand hilft, die anderen(ehrlichen) Spieler zu bescheißen? Auf gut deutsch lautet deine Frage doch "wie kann ich etwas verbotenes tun ohne erwischt zu werden?" Außerdem scheinst du einen unautorisierten CD-Key zu benutzen, das heißt, solange du den im closed Bnet benutzt, kann derjenige, dessen Key du mißbrauchst, nicht hinein. Er bekommt eine Meldung mit dem Namen deines Accounts. Das ist sowas von asi! Ich kann dir versprechen, wenn ich oder ein anderer Bnet-User irgendwas von Cheats oder Hacks im Spiel mitkriegen, bist du ruckzuck raus aus der Nummer, glaub nur nicht, du seist schlauer als die ganzen anderen Bescheißer, die schon rausgeflogen sind und deren Accounts von Blizzard gesperrt worden sind!
Du willst wissen, wie man erwischt werden kann? Du bist soeben erwischt worden, mein Freund!
Meine Empfehlung ist: Beschränke diesen ganzen Cheat-und Hack-Müll auf das Offline-Spiel, weil Leute wie du im closed Bnet von allen anderen Spielern gedisst werden, das mag nämlich keiner von uns. Dies ist keine Drohung, sondern eine Warnung, und ich spreche im Namen aller ehrlichen Battlenet-Warriors. Lege dich nicht mit einer solch großen Community an, so schlau wie du waren schon viele, da warst du noch flüssig. Sonst wirst du nicht lange Spaß am Bnet haben, also bleib lieber redlich!

Antwort #1, 09. April 2009 um 23:54 von nytefly

alta...^^ das war nur eine frage und maphack schadet niemanden übrigens und hab meinen eigenen cd key...^^ naja danke trodzem ich werd das lieber nur einzelspieler benutzen

Antwort #2, 10. April 2009 um 12:56 von Cheat-freak

Dann isses ja gut, bin hauptsächlich des CD-Keys wegen so sauer geworden, habe mir selbst ein zweites Mal das Spiel kaufen müssen, weil irgend ein A§/`!´$:* ständig meinen Key benutzt hat. Was du offline machst, ist mir egal, ist ja dein eigener Spielspaß, den du dir nimmst.Dann noch gutes Gemetzel mit deinem (ehrlichen) Bnet-Char.
Gruß nytefly

Antwort #3, 10. April 2009 um 17:54 von nytefly

Blizzard scannt
das heißt ich würds lieber lassen erst vor paar monten war ne riesige bannwelle seitdem scannt blizzard regelmäßig

Antwort #4, 12. April 2009 um 19:50 von Neger5

jo danke benutz so und so net mehr^^

Antwort #5, 13. April 2009 um 14:49 von Cheat-freak

Zitat:
Ich kann dir versprechen, wenn ich oder ein anderer Bnet-User irgendwas von Cheats oder Hacks im Spiel mitkriegen, bist du ruckzuck raus aus der Nummer

-Gegen Cheater (Maphacker, Boter, Tradhacker,...) kannst du nichts machen.
Der Satz von dir hilft nur gegen Leute die noch nie in Diablo 2 gecheatet haben und die beginnen wollen,...

Antwort #6, 16. April 2009 um 22:51 von Domnator

ich wieß ned was so schlimm an maphack sein soll? ich mein das schadet wirklich keinem! viel schlimmer sond acc. hacker oder leute die dir die gegenstände ausziehn können! (is mir mal passiert)

Antwort #7, 29. Juli 2009 um 09:44 von Tyrael_17

Wenn das Close-Battlenet zu 100% von Cheatern befreit wäre, dann könnte siche keiner mehr Items leisten.
Bestes Beispiel, Vernichtikus (Anni): Für Anni müsste man zwischen 87-200 Sojs verkaufen. Diese Ringe kosten ca 4Ist pro Stück. Wer würde bitte 600 Ist für ein Anni zahlen?!

Cheaten ist nicht erlaubt, dass ist jedem klar. Aber wenn man nachdenkt, dann ist cheaten sogar im kleisten Sinn positiv.

Hier nochwas zu Maphacks bzw Bots:
Mit Maphacks gehen MF runs um einiges schneller, aber man muss bedenken, dass man trotzdem viel Zeit investiert.
Und zu Bots kann ich nur sagen, dass man die erst verwenden kann, wenn man ein sehr gutes EQ hat, also muss man voher sowieso viel Zeit in seinen Charakter stecken.

Antwort #8, 29. Juli 2009 um 14:08 von D2_ra3_3

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Diablo 2 - Lord of Destruction

Diablo 2 - LoD

Diablo 2 - Lord of Destruction spieletipps meint: Add-On zum Kultspiel "Diablo 2", das alles bietet, was das Hauptspiel zum Klassiker machte. Diablo-Nachschub, der einfach auf jeden Rollenspieler-PC gehört.
88
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Diablo 2 - LoD (Übersicht)