3 Fragen (Pokemon Ranger)

1. könnt ihr mir sagen wo ich Impergator & Tornupto finde? 2. Kann man Kyogre, Groudon und Rayquaza auch ohne Mission fangen?
3. könnt ihr mir einen guten Tipp geben wie ich Registel (weiß nicht ob der es ist, jedenfals der, der immer Eisenkugeln vom Himmel regnen läst) fangen kann?

Frage gestellt am 11. April 2009 um 13:46 von Krabat

8 Antworten

du brauchst für regiice ein kampf pokemon

Antwort #1, 11. April 2009 um 16:46 von Glurakgirl

tornupto ist im wald

Antwort #2, 11. April 2009 um 16:47 von Glurakgirl

in frida wald glaube ich (ich spiel es nicht mehr ) und ihr steht wie du die 3 pokemons fangen kannst also rayquaza&co: Ist sie vorbei, wird der Fangkom um etwas erweitert. Danach geht man zum Professor nach Herbstenau und erstattet ihm Bericht. Wennn man rausgeht, wird man in die Ranger-Basis gerufen.

Dort wird von Aufruhr am Hafen berichtet. Man besänftigt die Pokémon und dann bemerkt man einige Strudel, zu denen man hinausfährt. Von ihnen wird man verschluckt und findet sich mit Lapras in einer Unterwasserhöhle wieder, in der man ...

...Kyogre findet. Bei ihm nimmt man am Besten Plusles/Minuns Fähigkeit.

Ist alles geschafft, so geht man zu Ranger-Basis nach Ringstadt. Spencer fragt einen, ob man müde ist und man sagt ja. Jetzt wird man nach Sommerlingen auf Urlaub geschickt. Dort ist es sehr heiß, es gibt Erdbeben und man erfährt von Andreas, dass Lunas/das Mädchen(ich weiß nicht, wie es heißt) zu dem Ort, wo die vier Prüfungen waren aufgebrochen ist.

Er ist in einer Kammer eingeschlossen und davor ist ein Steinschlag. Man beseitigt das und fängt darin 2 Quappo. (2!). Mit dem Einen beiseitig man das Feuer am Weg, das Andere hebt man sich auf.

Irgenwo findet man dann ein Loch, dort lässt man sich reinfallen und begegnet Groudon. Hier braucht man das 2. Quappo. Hat man Groudon gefangen, fliegt man nach Frostberg(oder wie das heißt...).

Hier trifft man Barbara, die einen mit Chris zum Tempel schickt. Auf der Spitze ist Rayquaza. Es ist schwer zu fangen, den Plusles/Minuns Fähigkeit nutzt hier herzlich wenig. Einfach üben, üben, üben. oder so /cp_25889_0/

Antwort #3, 11. April 2009 um 16:53 von Glurakgirl

wo impergator ist weiß ich nicht mehr aber es ist im wasserwerk wo weiß ich nicht ich habs gefangen

Antwort #4, 11. April 2009 um 17:08 von Glurakgirl

Danke :-)

Antwort #5, 11. April 2009 um 18:11 von Krabat

es war mir eine freude aber das war doch lustig ich hab das ganze über rayquaza geschrieben bis ich die seite wie mann es fängt gefunden habe dankeschön




ps ich muss jetzt schon lachen hahahahhihihi

Antwort #6, 11. April 2009 um 21:09 von Glurakgirl

hier ist die seite vom ganzen pokedex viel spaß fürs suchen hihih
/cp_29657_0/

Antwort #7, 11. April 2009 um 21:24 von Glurakgirl

Wo habt ihr Rigiice gefunden?

Antwort #8, 20. April 2009 um 16:15 von Pikachiu

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Ranger

Pokemon Ranger

Pokémon Ranger spieletipps meint: Eine neue, aufgefrischte Pokémon-Version. Das Fangen der Monster braucht Geschick. So schafft ein Pokémon-Spiel neue Reize!
Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis und Okkultismus. In Adventure-Spielen wie Indiana Jones and the Fate of Atlantis und Lost Horizon spielen beide (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Ranger (Übersicht)