Ich will einen Krieger , doch was soll ich nehmen (Metin 2)

Was soll ich nehmen , Mental oder Körper , was ist besser ?

Frage gestellt am 13. April 2009 um 15:14 von 99Merlin999

3 Antworten

Kommt drauf an: Wenn du Körper nimmst(hab ich genommen) bist du sehr Angriffsstark und kannst viele Gegner schnell besiegen. Wenn du Mental nimmst Kannst du viele Gegner zwar langsam besiegen stirbst aber net so schnell. Kurz gesagt: Körper= Angriff, Mental= Verteidigung
Nimm aber am Besten Körper hoffe ich konnte helfen

Euer Dreaddy^^

Antwort #1, 13. April 2009 um 16:19 von Dreadmaster

"Nimm aber am Besten Körper" nur weil du gut mit körper bist?

beides ist gut, jenachdem wie du spielst musst du dich enscheiden. Wen du gute ausrüstung beschaffen kannst und gut skillst ist Körper gut aber für einsteiger würde ich Mental empfehlen weil du denn viel mehr aushälst.
bei Körper: viel DEX und VIT
bei Mental: viel STR und bischen bei Vit Dex

Antwort #2, 13. April 2009 um 17:00 von Skulduggery

hää bei körper:10 vit mehr als str und mental:10str mehr als vit
besser is es wenn du mental nimmst hält viel mehr aus und kannst schneler lvln weil du am anfang kein gutes eq hast

Antwort #3, 13. April 2009 um 20:21 von master-domi

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Metin 2

Metin 2

Metin 2 spieletipps meint: Metin 2 punktet mit vielen Kampfmöglichkeiten, dem Teamplayfaktor und den spannenden Events. Ideal für Action-Fans, die auch gern mit anderen spielen. Artikel lesen
80
Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der sogenannte Konsolenkrieg tobt schon seit es Konsolen gibt. Einst waren es Nintendo- und Sega-Fans, die im Clinch (...) mehr

Weitere Artikel

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Seit der Veröffentlichung von Playerunknown's Battlegrounds im Dezember für PC, sind kaum noch neue Inhalte f (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Metin 2 (Übersicht)