frage (AoE 2)

was für ein volk ist am besten

Frage gestellt am 14. April 2009 um 21:23 von pokemon2009

4 Antworten

Die Briten. Ihre Elite Bogenschützen sind 1A. Teutonen, sie besitzen Eliteritter. Mein Vavorit sind die bRITEN SIE SIND GUT IM VERNKAMPF. STOLZ WIE REINER?

Antwort #1, 16. April 2009 um 16:59 von R4Gamer

Man kann sich auch mal die Völkerboni antun.

Wenn wir das mal uns näher angucken (und cheatfrei spielen!), dann können wir erkennen, dass einigen Völkern einige Technologien und Einheiten verwehrt sind.

Also kommt das ganz auf deine Spielweise an.

Beispiel:
Teutonen: maximal Ausbaubare Wälle und Häuser, sowie starke Türme (freie Mörderlöcher, mehr einquartierbare Einheiten). langsame, gut gepanzerte, starke Spezialeinheit. billige Felder.
-Die Teutonen sind ein ideales Bunkervolk, welches Welle für Welle vom feindlichen Angriff abwehren können. Im Endspiel kann zugeschlagen werden.

Goten: keine Wälle, schwache Türme. Starke Infanterie und evtl. billiger. Mit "the Conquerors" sogar 2 Spezialtechnologien, die die Spezialeinheit begünstigen. Spezialeinheit schnell, extrem stabil gegen Fernkampf, billig und Angriffsbonus gegen Häuser.
-definitiv ein Angriffsvolk. Wenn man sich auf Infanterie mit einem Schuss Plänkler und Rammen können schnelle, überraschende Angriffe entstehen.

So kann man vorgehen, denn ein Volk besteht nicht nur aus der Spezialeinheit. :)

Ich würde dir die Byzantiner empfehlen und wahlweise alle Technologien einschalten, da dann die Boni vorerst ausgeschaltet werden. So kann man seine eigene Spielweise finden.

Antwort #2, 20. April 2009 um 14:17 von Abiszett

ich hab mit dem szenario editor rumgespielt und dabei kam raus:

wenn du perser bist und gut spielst sind diese so gut wie unbesiegbar wenn es um den angriff geht... baue einfach 140 kriegselefanten die anderen 10 einheiten in welche du es brauchst zb: ber. bogenschützen oder paladine - dem entkommt keiner... AUSSER!

die teutonen... das sind die besten verteidiger!
wenn die einen kanonenturm wall und 150 deutschritter haben ist der rush von den persern "schnell" beendet... musst halt noch prister usw machen...

als perser wenn du gegen teutone spielst welcher kanonturm wall hat -> 10triboke mitnehmen. die triboke zerschießen den wall und die elefanten beschützen die triboke...

das musst du natürlich alles gut planen und verschiedenene einheiten für verschiedene situationen einsetzen aber ansonsten wird das ein endlos spiel ;)

Antwort #3, 13. Mai 2009 um 18:37 von tgc94

Dieses Video zu AoE 2 schon gesehen?
Ich benutze auch oft die Byzantiner, denn da kostet die Imperialzeit ein Drittel weniger.

Antwort #4, 03. Juni 2009 um 16:53 von hippo356

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Age of Empires 2 - Age of Kings

AoE 2

Age of Empires 2 - Age of Kings spieletipps meint: Eines der erfolgreichsten Strategiespiele aller Zeiten bringt Burgen, Ritter und Sarazenen und bereichert das geniale Grundspiel um ein interessantes Szenario. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

So kurz vor Weihnachten sollten die Einkäufe spätestens begonnen haben. Die Wunschzettel der Liebsten sind (...) mehr

Weitere Artikel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Mehr "frames per second", am besten über 60 Bilder die Sekunde, denn schließlich gehört man zur "PC Mas (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AoE 2 (Übersicht)