ist es schlimm? (Fallout 3)

ist es schlimm das ich alle karawanenhändler gekillt hab. und da passiert nichts oder?

Frage gestellt am 15. April 2009 um 16:13 von Gamekilla

4 Antworten

nö, die rennen jetzt eben nicht mehr durch die gegend.
wenn du noch die schlüssel von denen hast, kannste in centerbury in einem haus an deren kisten gehen. da liegt dann auch noch mal diverses zeug rum.

Antwort #1, 15. April 2009 um 18:49 von CPOGRUNER

ja is aber blöd weil wenn man in centerbury bei so nem typen
geld in die händler investiert haben die coole sachen bei sich
und dann auch mehr geld für den verkauf

Antwort #2, 17. April 2009 um 14:40 von Razgriz666

Ja wäre klug gewesen wenigsten einen am Leben zu lassen
;-D

Antwort #3, 18. April 2009 um 10:31 von Seppl7

Dieses Video zu Fallout 3 schon gesehen?
bei mir lebt noch ein händler :) (habs übersehen). das ist der der auf waffen spezialisiert ist und so eine gelbe jacke an hat. töte den aber auch ich will nämlich auch seine items die er dabei hat. danke aber für die infos, wenn die nur rumrennen und nichts nützen muss ich mir wohl keine sorgen machen ob die was genützt hätten.

Antwort #4, 18. April 2009 um 21:43 von Gamekilla

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fallout 3

Fallout 3

Fallout 3 spieletipps meint: Unsagbar groß und komplex, postapokalyptisch düster und definitiv das beste PC-Rollenspiel 2008! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

So kurz vor Weihnachten sollten die Einkäufe spätestens begonnen haben. Die Wunschzettel der Liebsten sind (...) mehr

Weitere Artikel

Ark - Aberration: Neue Erweiterung veröffentlicht

Ark - Aberration: Neue Erweiterung veröffentlicht

Das Entwicklerstudio Wildcard hat unlängst eine neue Erweiterung für Ark - Survival Evolved veröffentlic (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout 3 (Übersicht)