hilfe rätsel (Yu-Gi-Oh WC 2009)

also nach dem gefängnis muss man ja in ne bar und ich habe nur rätsel 2 geschaft ich brauche hilfe bitte schnell antworten.

Frage gestellt am 15. April 2009 um 22:49 von kim102

6 Antworten

Nachdem der Spieler sich von Yusei und Tanner verabschiedet hat, muss er das Gefängnis verlassen. In der nun neuen Stadt muss der Spieler in die Bar, an der linken Ecke, gehen. Dort muss der Spieler die Karte von Tanner dem Barkeeper vorzeigen, um Duellrätsel lösen zu können.
Hat der Spieler 3 der 5 erhältlichen Duellrätsel gelöst, muss er die Bar verlassen. Dort kommt Blister angefahren und nimmt dem Spieler mit in seine Wohnung. Wo er dann einen Plan austüftelt, wie der Spieler sein Deck, und seine D-Wheel wieder bekommt.
Nun muss der Spieler sich duellieren, da der Spieler noch kein Deck hat, muss dieser ins Gebiet östlich von Blister's Wohnung (siehe Bild)gehen. Dort ist eine kleine Fläche, wo ein kleiner Junge steht, der mit dem Spieler so genannte Structure Duelle machen will. Ein Structure Duell ist ein Duell, wo der Spieler ein Structure Deck wählt und sich damit dann duelliert. (Die Structure Decks sind die, die es auch real gibt)
Nach dem Duell muss der Spieler zurück zu Blister, der mit der Planung fertig ist. Er hat den Plan, das er und der Spieler sich als Wachen verkleiden und sich in das Sicherheitswarenhaus schleichen. Für den Aufbewahrungsort des Decks des Spielers hat Blister eine Schlüsselkarte um sich Zugang dazu zu verschaffen. Für den Aufbewahrungsort des D-Wheel müssen sie sich noch die Schlüsselkarte aus dem Sicherheitswarenhaus holen. Anschließend gibt Blister den Spieler auch noch eine Wachmannuniform. Mit der sich der Spieler ins Gebäude schleichen soll.
Im Anzug findet der Spieler eine Karte des Gebäudes.
Der Spieler muss nun den Anzug im Optionsmenü anziehen und damit zum Warenhaus gehen. Dazu muss er bloß die Seitengasse rechts neben Blisters Wohnung (siehe Bild 2 unten) nähmen, schon steht der Spieler vor dem Gebäude. Die Türen des Gebäudes lassen sich nur mit Blisters Schlüsselkarte öffnen.
Im Gebäude muss der Spieler sich in den Fluren (auf unsere Karte durch LF und RF gekennzeichnet) an Wachmännern vorbei schleichen, ohne das sie den Spieler sehen. Sonst muss der Spieler von vorne anfangen. Hat der Spieler diese kniffligen Aufgaben gemeistert steht er vor einer Tür, die dem Spieler, wenn er sie benutzt in ein Überwachungsraum führt (auf unserer Karte durch LF R und RF R gekennzeichnet).
Die Karte vom EG Stockwerk des Gebäudes:
ösungsweg LF 1: Sobald der Wachman nach oben geht, schnell an ihn vorbei Laufen.
Lösungsweg LF 2: Sobald der untere Wachmann nach links läuft muss man sich direkt an die erste Pflanze stellen mit dem Gesicht zur Pflanze. Sobald dann der obere Wachmann nach rechts geht muss man auf Pflanzen Höhe schnell nach links gehen und dabei immer einen Schritt hinter und unter dem Wachmann bleiben, der vorhin nach links gegangen ist. Während er sich oben herum dreht, um wieder nach rechts zu laufen, muss man schnell weiter (unter ihm) nach links laufen.

Antwort #1, 16. April 2009 um 00:23 von FireStormClan

Lösungsweg RF 1: Sobald der untere Wachmann wegläuft folgt man ihn hinter ihm. Achtung unbedingt auf der oberen Seite folgen nicht an der unteren wand entlang. Kurz vor Ende des Flur dreht der Wachman sich nach unten, um in dem Moment muss der Spieler ganz schnell über ihm herum zur Wand laufen.


Lösungsweg RF 1 zurück: Man muss sich, wenn man durch die Tür des Raumes RF R 1 hinter die Pflanze (rechts von der Tür) stellen und warten bis ein Wachman kommt. Sobald der sich umdreht und zurück läuft, muss man ihm hinter her laufen, an der linken Seite des Wachmannes. Man muss aber immer ein Schritt Abstand halten. Kurz bevor sich der Wachman nach obenrum umdreht, muss man unten herum vorbei laufen. !ACHTUNG! Wichtig: Wenn man an der Wand steht, muss das Gesicht des Spielers zur oberen Wand zeigen.


Lösungsweg RF 2: Der Spieler muss sich neben die erste Pflanze unten an der Wand stellen, mit dem Gesicht zur Wand. Sobald beide Wachmänner nach rechts gehen folgt man dem unteren Wachmann auf hinter seiner linken Schulter, mit einem Schritt Abstand. Sobald der Wachmann dem nächsten Wachmann erreicht hat, muss man kurz etwas mehr Abstand halten, bis der obere Wachmann auch nach rechts geht. Das dauert nur 2-3 sec. Danach folgt man dem unteren Wachmann weiter einen Schritt hinter seiner linken Schulter. Sobald der Wachmann sich unten herum umdreht, um zurück zu laufen, muss der Spieler über ihn herum schnell zur Wand hin laufen.


Als erstes sollte man LF1 benutzten, da dort nur ein Wachmann ist, und man so üben kann. Im Raum LF R 1 findet man nichts außer eine Item-Kiste mit der Karte Abstimmgeschirr darin.

Nun sollte der Spieler zum Raum LF R 2, wo er eine blaue Schlüsselkarte findet.
Nun muss der Spieler in den Raum RF R1. Sobald der Spieler wie oben beschrieben sich an den Wachmännern vorbei geschlichen hat und an der Wand neben der RF R 1 Tür steht, muss er kurz warten bis der Wachman wieder weg ist, muss der Spieler das Schloss neben der Tür "ansprechen", mit der eben erworbenen blauen Schlüsselkarte zu öffnen. Tretet der Spieler in den Raum ein muss er den PC "ansprechen", um einen 2:30 min. Countdown zu starten. Für diese Zeit ist die Tür von Raum RF R 2 offen, der Spieler muss sich nun wieder an die beiden Wachmännern vorbei schleichen (Lösung siehe oben) und dann noch an den 3 Wachmännenr in RF 2 vorbei schleichen, um den NOCH offene RF R 2 Raum betraten zu können.

Antwort #2, 16. April 2009 um 00:26 von FireStormClan

Achtung wird der Spieler von einem Wachman gesehen Bricht der Countdown ab. Und die RF R 2Tür ist nur innerhalb der 2:30 min. offen. Hat der Spieler es in den Raum RF R 2 geschafft, hat er nun Schließfächer vor sich. Auf den unteren Bildern kann man sehen wo der Spieler was findet. In einem ist eine Schlüsselkarte für den Aufzug in MF und das Deck des Spielers. Der Spieler findet in den Raum auch DP Punkte und eine neue Duelldisk. Mit der Schlüsselkarte muss der Spieler nun zum Aufzug im MF. Hier muss sich der Spieler wieder an 2 Wachmännern vorbei, und das wie folgt:

Lösungsweg: Man stellt sich (wie unten im Bild zu sehen) neben die obere Pflanze mit Gesicht zur Wand, und wartet bis einer der Wachmänner nach rechts läuft. Sobald der andere Wachman nach oben zur Wand guckt läuft man ganz schnell an ihm vorbei ganz nach links.

Antwort #3, 16. April 2009 um 00:28 von FireStormClan

Nun ist der Spieler vor einer Tür, die in den Lagerraum führt, wo sein D-Wheel versteckt ist. Außerdem gibt es hier eine versteckte Item-Kiste (siehe Bild 2 & 3). Dort findet man die Karte Gold-Sarkophag. Der Lagerraum hat außerdem eine zweite Tür, links neben der von der der Spieler rein gekommen ist. Die führt zu einem Gang, der zum Fahrstuhl führt, der in den Eingangsbereich führt. Hat der Spieler diesen einmal benutzt, kann er ihn ab jetzt immer benutze, und sich so das vorbei schleichen an den Wachmännenr sparen.

Ganz hinten Im Lagerraum ist die D-Wheel des Spielers. die der Spieler nur noch "ansprechen" muss um sie wieder zu bekommen. Geht der Spieler nun ein paar Schritte nach unten wird er von Trugde erwischt. Der Spieler muss nun mit seinem D-Wheel flüchten und wird von Trugde dabei verfolgt.

ICH HOFFE ICH KONNTE DIR HEFLEN =)

Antwort #4, 16. April 2009 um 00:29 von FireStormClan

er meint die lösungen der kurzduelle firestormclan.

außerdem hast du ohne erlaubnis die komplettlösung aus dem yugioh wiki kopiert!

hab dir die lösungen geschickt

Antwort #5, 16. April 2009 um 01:28 von Yugioh17

ähm ich weis das ich wollte doch nur eine schritt anleitung für
die kurzduelle äh das mit dem kopieren stimmt das hätte ich selbst gewusst.

Antwort #6, 16. April 2009 um 21:05 von kim102

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Yu-Gi-Oh! 5D's Stardust Accelerator WC 2009

Yu-Gi-Oh WC 2009

Yu-Gi-Oh! 5D's Stardust Accelerator WC 2009 spieletipps meint: Lieben oder hassen: Fans der Reihe dürften WC 2009 vergöttern, Neulinge finden es konfus und teils unspielbar.
80
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Yu-Gi-Oh WC 2009 (Übersicht)