Wie ist das Spiel? (FF 13)

ich wollte nur mal wissen wie das spiel is[okee des steht oben schon in der frage] und was für ne geschichte des hat und was für leute es gibt und dann ein bisschen was über die leute
dankee im voraus

Frage gestellt am 22. April 2009 um 17:30 von gelöschter User

4 Antworten

das spiel ist übelst geil,habe es gestern bei saturn gekauft und kann es nur jeden weiter empfelen lol

Antwort #1, 22. April 2009 um 18:35 von naruto36

das wahr nur ein spass das spiel gibt es noch nicht mall lol

Antwort #2, 22. April 2009 um 20:09 von naruto36

ja schön wärs!

Antwort #3, 22. April 2009 um 22:27 von DuraTorq

Dieses Video zu FF 13 schon gesehen?
Hauptchars sind:
- Lightning (ernsthafte und verschlossene Person, soll ähnlich wie CLoud Strife aus FF7 Sein. Sie hat ihre wahre Identität vergessen.)
- Snow Villers
- Oerba Dia Vanilla (Liebenswürdiges, sympathisches Mädchen)
- Sazh Katzroy (mitfühlende und dennoch aufgedrehte Person. Hat ein super süßes Baby-Chocobo als Begleiter)

Lightning und Sazh sind die einzigen Chars zu den bissl was gesagt wurde.
Zum Charakter der einzelnen Figuren wurde ist aber an sich weniger bekannt. Man kann sich aber selber versuchen was zu erschließen, wenn man sich die neuesten Trailer anschaut.

Zu der Story:
FF13 spielt in einer Welt namens "Pulse".
Die Kristalle, um die sich der Mythos dreht, haben die Macht Leben und Maschinen zu erschaffen. Diese stehen in Verbindung mit den übernatürlichen Wesen, den sogenannten fal'Cie, welche vor Jahrhunderten aufgrund einer schrecklichen Geschichte die schwebende, utopische Stadt Cocoon erschufen.
Die fal'Cie gründeten dieses "paradies" um die Menschen vor einer "Infektion" aus Pulse (die untere Welt) zu schützen.

Die Regierung ist Paraniod was Menschen angeht, welche in Kontakt mit der unteren Welt Pulse geraten. Jeder der verdächtigt wird einer Infektion zu unterliegen, kommt in Quarantäne und wird aus der Stadt Cocoon verbannt.
Die Menschen werden mit einem Zug ins Exil gefahren, daher kann man davon ausgehen, dass auch Vanilla einer angeblichen Infektion unterliegt.

Eine Wiederstandsgruppe namens Nora, welche von Lightning und Snow angeführt wird, kämpft gegen die Regime von Cocoon und befreien mitunter (wie in den Trailern zu sehen) die Gefangenen aus der Gewalt der Regierung (darunter auch Vanilla). Zu der Gruppe Nora kommen noch die drei Nebenfiguren Gadot, Maqui und Lebreau.

Das im Groben und Ganzen was bis jetzt zu der Story bekannt ist. Kann fehlerhaft sein, musste erstmal alles übersetzten aus dem Englischen xD

Antwort #4, 23. April 2009 um 18:45 von FantasyV11

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13

FF 13

Final Fantasy 13
South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

Mit großen Namen ist das so eine Sache: Viele Firmen klatschen ihn auf alle möglichen Produkte und warten auf (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Firmware-Update 4.0 mit Video-Aufnahme und Speicherstand-Transfer

Nintendo Switch: Firmware-Update 4.0 mit Video-Aufnahme und Speicherstand-Transfer

Nintendo hat die Firmware der Nintendo Switch aktualisiert: Ab sofort steht das Update 4.0.0 zur Verfügung, welche (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 13 (Übersicht)