Wie stellt man handelswege ein? (X3)

Ich möchte ein handelsimperium aufstellen,aber ich hab keine lust die schiffe selber zu steuern.Also muss ich die hin und herfliegen lassen.Geht dass überhaupt und wenn wieß

Frage gestellt am 25. Februar 2008 um 18:11 von Kevinder2

1 Antwort

im terra corp hauptquartier und bei ausrüstungsdocks und handelsstationen der teladi kannst du die "handelssoftware mk3" kaufen, die ist aber ziemlich teuer (ca. 500.000 cr.). dann im befehlsmenü "starte sektorhandel" wählen. für den sektorhandel empfehle ich dir den sektor "imperialer grenzbereich" (paraniden). wenn der pilot die stufe 7 (oder 8, bin mir nicht mehr ganz sicher) erreicht hat, kannst du den befehl "starte universumshändler" anwählen, dann kann er auch selbständig andere sektoren anfliegen. wenn du ein schiff mit der handelssoftware mk3 ausstattest, solltest du es auch von anfang an mit der maximalen anzahl der bestmöglichen schilde für diesen schiffstyp, mit waffen und mit einem sprungantrieb ausstatten. den sprungantrieb braucht es zwar erst für den universumshandel, aber wenn du von anfang an einen einbaust musst du es später nicht extra zum gonertempel oder terra corp hq fliegen lassen. der universumshandel geht glaub auch ohne sprungantrieb, das wäre aber wesentlich weniger profitabel und wenn der frachter angegriffen wird könnte er dann nicht fliehen. wenn du nen stinknormalen merkur dafür nimmst, solltest du alles in allem (incl. max. laderaumerweiterung) mit etwa 1,1 millionen cr. anschaffungskosten rechnen.

Antwort #1, 28. Februar 2008 um 20:57 von just_me

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: X3 - Reunion

X3

X3 - Reunion spieletipps meint: Wahnsinnig komplexes Weltraumspiel für NASA-Ingenieure - denn die Steuerung ist viel zu kompliziert. Artikel lesen
73
10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

So kurz vor Weihnachten sollten die Einkäufe spätestens begonnen haben. Die Wunschzettel der Liebsten sind (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

X3 (Übersicht)