Die Nacht des Raben (Gothic 2 - Nacht des Raben)

Was gibt es bei der Nacht des raben alles dazu Spielt man daweiter wo man in gotic2 aufgehört hat oder ist des ein komplett neues spiel

Frage gestellt am 27. April 2009 um 13:58 von -Rocky-

1 Antwort

Man könnte fast sagen, dass es ein neues Spiel ist. Das Ende jedoch ist genauso wie beim Classiker.
Die Erweiterung wird von der ersten Sekunde an in das Spiel integriert. Das fängt schon bei dem Vorspann an.
Zudem triffst du jetzt auch die Wassermagier aus G1 wieder. Doch diesmal kannst du kein Wassermagier werden. Du musst dich dem Ring des Wasser anschließen und kommst dann in eine neue Welt. Die wird genauso geladen wie z.B. das Minental.
Das Spiel selbst ist etwas schwerer geworden und auch ein paar neue Waffen und Viecher gibt es.
Ich persönlich möchte auf das Addon nicht mehr verzichten, aber dass ist natürlich Geschmacksache. Zu empfehlen ist es allemale. Viel Spaß damit. :o)

Antwort #1, 27. April 2009 um 14:34 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 2 - Die Nacht des Raben

Gothic 2 - Nacht des Raben

Gothic 2 - Die Nacht des Raben spieletipps meint: Der Schwierigkeitsgrad hat es in sich, bietet aber alles, was wir am Hauptspiel geliebt haben: Viele Monster, schrille Charaktere und spannende Quests.
88
Diese 8 Dinge darf der Entwickler nicht versauen

Diese 8 Dinge darf der Entwickler nicht versauen

Nach vier Hauptspielen und zwei Spin-Offs sollte ja eigentlich bei einer Fortsetzung nichts zu befürchten sein, (...) mehr

Weitere Artikel

Das bietet das "Outbreak"-Event

Das bietet das "Outbreak"-Event

Gemeinsam mit Operation Chimera, bei der euch die zwei neuen Operatoren Lion und Finka erwarten, startet das zeitlich b (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 2 - Nacht des Raben (Übersicht)