Ist das Spiel gut ? (Resident Evil 5)

Hey Leute,

ich hab viel von der Resident Evil Reihe gehört un dmöchte mal wissen wie der 5te Teil davon ist.
1. Ob die Story lang genug ist um es durchzuspielen.
2.Grafik und Design.
3.Steuerung und ob das Spiel schwiereig ist oder einfach zu beherrschen ist.

4. Eure Kaufempfehlung.
Schon mal danke für die hoffentlich kommende Antworten!

Frage gestellt am 02. Mai 2009 um 17:24 von -cyborg_no1-

14 Antworten

Ich hab das Spiel selbst noch nicht lange und kann deswegen zu Punkt 1 nicht viel sagen aber ich geb mal meine Meinung zu den anderen ab:

2. An der Grafik und der Physik kann man überhaupt nicht meckern, es ruckelt kaum und sieht einfach nur super und detailliert aus!

3. Die Steuerung ist umfangreich aber man findet sich (zumindest war es bei mir so) schnell zu recht. Zum Schwierigkeitsgrad: Das Spiel hat schon herausfordernde Stellen (ich spiele jetzt auf normal) aber es ist machbar. Nicht zuletzt wegen deiner ständigen Begleiterin, welche selten Hilfe braucht.

Also, wenn du Action und Adrenalin gut findest (vom Horror ist so gut wie nichts mehr übrig) dann rate ich dir das Spiel zu kaufen!

Antwort #1, 02. Mai 2009 um 19:13 von DaniMania

Wow, so eine Detailhafte Antwort habe ich ja noch nie gesehen.Danke für dein Beitrag. Es ist eigentlich schade, das Resident Evil 5 nicht so wie die vorgänger sind, wegen dem mangelndem Horror-Anteil. Aber ich werde es trotzdem kaufen, nochmals danke für diese hilfreiche Antwort.

Antwort #2, 02. Mai 2009 um 20:39 von -cyborg_no1-

1. Die Story fesselt die je nach schwierigkeitsgrat und wie gut du bist anfangs zwischen 7 und 15 Stunden (in der Zeit sollte es wirklich jeder schaffen)

2.Die Grafik ist super, gar keine Ruckler, tolle Gegend und auch tolle Details...

3.Zitat: "Die Steuerung ist umfangreich aber man findet sich (zumindest war es bei mir so) schnell zu recht." word
Es ist zwar alles einfach zu beherrschen, aber wenn du den schwersten schwierigkeitsgrad spielst (den musst du dir erst freispielen), dann ist das sehr sehr sehr schwer, sodass es nur mit unendlich munition (was man auch freispielen kann) machbar ist, weil man mit nur einem Schlag bzw schuss des gegners stirbt.Wenn dir das alles trotzdem zu leicht ist, dann gibts für ca. 800 MS Points nen geilen Online modus, bei dem du garantiert nicht immer gewinnst und lange spass hast...

4. Vom horror ist leider wirklich (fast) nix mehr da, aber sonst n super Shooter, auf jeden Fall zu empfehlen!

Antwort #3, 02. Mai 2009 um 22:41 von Widschi

Dieses Video zu Resident Evil 5 schon gesehen?
Ja ? Danke Widschi, denn ich hätte nicht gedacht dass : Zitat:
"...je nach schwierigkeitsgrat und wie gut du bist..."

Hätte ich wirklich nicht gedacht,dass es nicht NUR an dem Schwierigkeitsgrad hängt, sondern auch an dem selben Spielen.
Noch eine kleine Frage: Ist es wirklich blöd die ganze Zeit diese Partnerin "Sheva" zu versorgen ? (zb: man hat genug geld um sich die gatling zu kaufen ABER sheva braucht selber ne waffe oder oder oder...)

Antwort #4, 03. Mai 2009 um 09:21 von -cyborg_no1-

Sheva braucht nicht umbedingt ne waffe, in manchen situationen ist es halt einfacher wenn sie eine hat...
Wegen der Gating, ich mag die überhaupt nicht, ist zwar mal cool mit der in ne menschnenmasse zu schießen oder nen oberboss zu killen, aber die hat voll ne miese päzision, braucht lange, bis sie mal schießt und man kann nicht so schnell mit ihr laufen...
Sheva ist oft wirklich nur im weg oder braucht lange, bis sie mal zu dir gelaufen kommt, wenn du ne Tür öffnen willst, da ist besser online zu spielen, mit dem Richtigen partner gibts dann keine Probleme mehr...

Antwort #5, 03. Mai 2009 um 10:20 von Widschi

ok, kann man auch im koop-modus, also NICHT online mit sheva sondern einer der neben mir sitzt spielen, also 2.spielermodus ?

Antwort #6, 03. Mai 2009 um 10:22 von -cyborg_no1-

Ich geb Sheva schon immer ein paar Waffen (eine Pistole und ein Mp oder die Schrotflinte). Manche Gegner z.B. fliegende trifft sie besser als ich xD. Die hat mir schon oft geholfen.

Antwort #7, 03. Mai 2009 um 10:25 von DaniMania

ja stimmt, auf den computer kann man sich verlassen

Antwort #8, 03. Mai 2009 um 10:26 von -cyborg_no1-

Naja, n mensch kann mehr zombies erschießen als die KI, weiß ich aus erfahrung, auch, zumindest ist sie besser ist als nichts...
Aber spätestens, wenn man unendlich munition hat braucht man die nicht mehr, wenn man auf Geschwindigkeit spielt, dann ist die auch im Weg...

Antwort #9, 03. Mai 2009 um 22:01 von Widschi

Stimmt, wenn es um Geschwindigkeit geht glaub ich auch, dass sie einen eher stört.

Antwort #10, 04. Mai 2009 um 13:23 von DaniMania

naja ich spiel mit sheva dann immer auf angriff nicht im deck modus da jagt sie schon einige in die luft und steht net im weg rum (meine meinung)

Antwort #11, 05. Mai 2009 um 17:52 von Edou

ok, danke für eure meinungen oder ergänzungen

Antwort #12, 07. Mai 2009 um 15:04 von -cyborg_no1-

Das Spiel ist einfach klasse!
Muss man haben!

Antwort #13, 23. Mai 2009 um 21:12 von Wiesel01

jop, hab ich jetz auch, is eine schei* GEILE GRAFIK ^^

Antwort #14, 24. Mai 2009 um 09:51 von -cyborg_no1-

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Resident Evil 5

Resident Evil 5

Resident Evil 5 spieletipps meint: Resident Evil 5 ist auf dem PC genauso spannend wie auf der Konsole. Klare Empfehlung an alle Action-Fans. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resident Evil 5 (Übersicht)