Wie ist das spiel (SW Battlefront 2 (2005))

wie ist das spiel
noch was also mein pc hat keine 3D grafikarte läuft das spiel troztdem gut? oder kackt der pc ab?

bitte kein beleidigungen

Frage gestellt am 03. Mai 2009 um 15:55 von glurak99

8 Antworten

man braucht für das spiel ne grafikarte

Antwort #1, 03. Mai 2009 um 16:04 von The_Caster

aber muss die 3D sein?

Antwort #2, 03. Mai 2009 um 16:35 von glurak99

ne glaub nit(weiss es aber nit zu 100%)

und das Spiel is geil

Antwort #3, 03. Mai 2009 um 18:05 von gelöschter User

Dieses Video zu SW Battlefront 2 (2005) schon gesehen?
Das Spiel ist zu empfehlen!

Ohne genauere Angaben über dein System kann ich nicht sagen, ob das Spiel laufen könnte. Schau einfach nach dem Systemanforderungen des Spiels, im Notfall kannst du mich auch anschreiben, dann kann ich dir effizienter weiter helfen.

Antwort #4, 03. Mai 2009 um 18:29 von Kumlehn

Logisch argumentiert, würde ich sagen, dass eine 3D-GraKa vonnöten ist. Weil wenn Battlefront nicht 3D ist, dann ist Legoland ein brutales Ballerspiel.
D.h., für diejenigen die nicht mitgekommen sind, das ich der Meinung bin, das BFII auf jeden Fall 3D-GraKa braucht.

Antwort #5, 04. Mai 2009 um 16:57 von DeltaForce

Hab grad in ner anderen Farge auf die Readme verwiesen, und da fiel mir was in's Auge:
-----------
Grafikkarte
-----------
Benötigt: 64 MB 3D-Grafikkarte mit Hardware Transform and Lighting (T&L)-Unterstützung.
Empfohlen: 128 MB 3D-Grafikkarte mit Vertex Shader und Pixel Shader (VS/PS)-Unterstützung.
Das ist aus der readme rauskopiert. Vielleicht hift's dir ja.
Falls du nihct die neueste Version von DirectX drauf hast, es ist auf der DVD enthalten.

Antwort #6, 04. Mai 2009 um 17:04 von DeltaForce

Also was Den Jetz?

Antwort #7, 04. Mai 2009 um 18:02 von glurak99

Was verstehst dud enn nicht?
Ich bin der Meinung, dass eine 3D-Gafikkarte gebraucht wird, weil das Spiel sonst wahrschienlich überhaupt nicht läuft.
In der ReadMe-Datei wird meine Vermutung bestätigt, da steht drin, dass eine 3D-Garfikkarte mit T&L-Unterstützung mit min. 64 MB gebraucht wird.
Wenn dein Computer diese Vorraussetzungen nicht erfüllt, wird es höchstwahrscheinlich nicht gehen. Du kannst es aber trotzdem ausprobieren (mit 5% Erfolgschance maximal)wenn du willst, da das Spiel ja nur 10€ kostet.

Antwort #8, 04. Mai 2009 um 19:23 von DeltaForce

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Star Wars Battlefront 2 (2005)

SW Battlefront 2 (2005)

Star Wars Battlefront 2 (2005) spieletipps meint: Hier begeistert vor allem der Multiplayer-Part, Star-Wars-Fans werden die stimmige Atmosphäre lieben. Für Einzelspieler gibt es aber bessere Taktik-Shooter. Artikel lesen
89
Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Die Älteren unter euch haben es vielleicht selbst erlebt, viele andere haben vermutlich zumindest schon mal davon (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SW Battlefront 2 (2005) (Übersicht)