Ich wills mir kaufen aber... (Gothic)

wen spielt man in einen oder allen gothic teilen(teil bitte dazuschreiben)ist es schnell durchgespielt kann man tiere wie bei wow zähmen oder kann man ein tier wie einen warg spielen wenn ja welche und wann wo etc...
Danke im voraus
wlof

Frage gestellt am 04. Mai 2009 um 19:43 von wlof550

4 Antworten

Oh man, gleich soviele Fragen auf einmal.
1) Dies ist nicht WOW. Solltest du es gespielt haben, wirst du dich wahrscheinlich sehr einschränken müssen. Ich habe es zwar nicht gespielt, aber einiges darüber gelesen.

2) Hier bei Gothic spielst du immer den gleichen Helden der gegen das "Böse" kämpft. In G3 hast du jedoch die Möglichkeit die Seite zu wechseln um dich der Bösenseite anzuschliessen.

3) Du kannst mit Spruchrollen wohl kurzzeitig Tiere zähmen, ist für den Spielverlauf aber unerheblich.

4) Du kannst dich in Tiere verwandeln, jedoch wirst du bei der Bevölkerung dann meistens angegriffen.

5) Ob es schnell durchgespielt ist, nun das hängt davon ab ob du nur stur den Hauptfaden verfolgst, oder ob du dich auf Nebenquest´s einlässt. Auch hängt es davon ab, wie weit du die Gegend erkunden willst. Um es jetzt mal krass zu sagen, der eine schreit Hurra ich habe gewonnen, weil ich es in 5 Stunden geschafft habe, der andere sagt, ich habe 3 Wochen gebraucht.
Eines kann ich aber ruhigen Gewissens sagen, ich glaube nicht das du eines der Spiele in 5 Stunden durch hast.

6) Ich glaube auch nicht, dass man Gothic mit einem reinen Internetspiel vergleichen kann. Schon allein die größe der Welten ist in diesem Spiel garnicht Möglich. Betrachte Gothic als ein schönes Spiel das sich so in der Zeit des Mittelalters abspielt und geniesse es einfach. Natürlich ist G1 und 2 schon ein bisschen älter und von der Grafik her nicht mit denen von heute zu vergleichen, aber dafür haben sie eine ganz eigene Atmosphäre, in die man sich richtig schön reinversetzen kann. Obwohl die ersten Teile schon älter sind, ich spiele sie immer wieder und bin immer wieder faziniert.

7) Wenn du vor hast dir alle zu holen, dann lass aber die Götterdämmerung beiseite. Es lohnt sich nicht, es sei denn du bekommst es geschenkt, dann kannst du es mal spielen. Selbst 1 € ist noch zu teuer.
Und nun viel Spaß. :o)

Antwort #1, 04. Mai 2009 um 23:32 von gelöschter User

Bei 7. muss ich nur zustimmen allerdings bin ich sowieso von Gothic 3 sehr enttäuscht. Gut die Grafik ist um längen besser allerdings ist die Story nicht halb so dicht wie bei den ersten teilen, und die story ist zu sehr verstreut sichtbar, da die Map so groß ist. Besser fände ich es, wenn man so von dorf zu Dorf zieht und dort seine Quests macht und nicht durch die halbe Welt wieder düsen muss.

Antwort #2, 08. Mai 2009 um 20:24 von Gothic-zocker

aha thx

Antwort #3, 09. Mai 2009 um 20:56 von wlof550

Dieses Video zu Gothic schon gesehen?
Bei gothic 3 kann man mit Adanos-Magie tiere zähmen.

Antwort #4, 10. Mai 2009 um 20:38 von Guy-der-dreizehnte

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic

Gothic

Gothic spieletipps meint: Ein Rollenspiel, das mutig Klischees demontiert und dennoch unverkennbar Fantasy ist. Schräge Charaktere, viele neue Ideen, Monster und Abenteuer. Grandios! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic (Übersicht)