Tiere (Harvest Moon)

Wie kauft man Tiere?

Frage gestellt am 05. Mai 2009 um 16:38 von emil1999

2 Antworten

Auf der Jodel Ranch kannst du Kühe und Schafe kaufen und auf der Geflügelranch kannst du Enten und Hühner kaufen.

Antwort #1, 05. Mai 2009 um 16:48 von Teresa11

Dieses Video zu Harvest Moon schon gesehen?
Also erst einmal braucst du einen geflügelstall oder/und einen Kuh-und Schafstall, keine Ahnung, wie die Gebäude noch mal heißen... naja, die gibs beim telefon beim... äh... ich glaub götz... naja, der, der auch holzschuppen und so baut. dann kannst du je nach dem enten/hühner beim geflügeldingsdaladen (ich glau der erste) oder Schafe/Kühe beim Jodeldingsladen (der zweite). Für Enten brauchst du aber einen Teich, ebenfalls bei Götz erhältlich. Ich würde den Kuh-und Schafstall aus Stein bauen! Für das Geld folgenden Tipp: Im Winter (am besten du hast schon 3 Erntewichtel des Angelsteams) so 3 Tage lang die Wichtel am Meer direkt am Strand einstellen, da verdienst du 1000000000G! Und im Sommer,Frühling und Herbst kannst du die Tiere auf deinem Hof laufen lassen, aber damit nicht fremde Tiere hinkommen, sammel steine, ohne sie zu bearbeiten (mögen die Leute lieber) und baue einen Zauen um dein Feld. Bau die Ställe am besten hinten hin.

Die Erntewichtel kannst du im Baum bestellen. Um Medaillien zu bekommen, die dortihe wäre, brauchst du G. Dann kannst du rechts in das Casino gehen und ganz links G gegen Medaillien tauschen. 3 Tage kostet ich glaube 60 Medallien.
Ab 11 AM kannst du in den Baum.

Die Läden oben musst du anrufen, mit dem Telefon links in deinem Haus. Sie sind auch ab 11 AM erreichbar, ABER
•Sie haben NICHT Sonntags geöffnet
•Sie haben NICHT an Feiertagen geöffnet
•Einige Läden haben einen Tag pro Woche frei

Antwort #2, 05. Mai 2009 um 16:56 von KletteKlette

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon

Harvest Moon

Harvest Moon spieletipps meint: Auf dem NDS fehlen der Bauernhofsimulation die Neuerungen, aber das Spiel macht einfach Spaß
76
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Overwatch ist ein Beispiel für toxische Spielerkultur. Entwickler Blizzard kämpft seit Monaten gegen den rauen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon (Übersicht)