will gothic 3 spielen! (Gothic 3 - Götterdämmerung)

AAlsoo ich hab bei GIGA oder so gesehn das Gothic wol voll das GAile spiel sein soll, fand ich auch als die da son bischen gameplayy gezeigt haben... jetzt hab ich ma auf youtube ein paar Viedeos angeguckt und hab mich i wie soooooooo was von in das game verliebt^^ dann hab ich mia Gothic 3 Götterdämmerung gekauft, habe dann aber gemerkt das meine grafikkarte soooo was von scheiße is (ATI X1100)^^ und wollt mia da ma ne neue kaufm...
da ich aber keine Ahnung von sowas hab vollt ich ma hia wen fragen ob wer sich ein wenig damit auskennt und mia ma ne sehr gute grafickArte empfelen kann...
556MB RAM (oda so) reichen doch von wegen festplatte?!?!
(wie gesagt ich hab ICH HAB KEINE AHNUNG von sowas)
gaaanz großes THX im vorraus...
(antwortet bitte schnell wennst geht...

Frage gestellt am 05. Mai 2009 um 20:21 von Orik

1 Antwort

Es gibt vieles was du beachten solltest. Was nutz dir die beste Grafikkarte, wenn der Rest des Rechners nicht mit spielt.
Nur mal ein paar Beispiele. Denn wenn du so eine Frage in den Raum stellst, solltest du schon ein bisschen mehr über dein "Geheimnis" Rechner mitteilen, denn wir können es nicht sehen.

Wenn du dir eine neue Grafikkarte zulegen willst, die 512 MB hat, dann muss zum einen dein Arbeitsspeicher dafür ausgelegt sein und du musst wissen wieviel Watt dein Netzteil hat.
Bei 512 MB solltest du schon mindestens 2 GB ram Arbeitsspeicher haben. Und das beim System XP.

Bei VISTA brauchst du mindestens 3 bis 4 GB ram Arbeitsspeicher. Hast du einen Rechner mit 32 bit erkennt der Rechner zwar nur so 3,5 GB, die solltest du auch schon haben.
Hast du einen Rechner mit 64 bit, dann kannst du den Arbeistspeicher ziemlich hoch setzen 8 oder 16 GB.

Der nächste Punkt ist, wie sieht es mit deinem Moutherbord aus? Welche Taktfrequenz hat es? Hast du weniger als 2,3 GHz kannst du es auch schon wieder vergessen. Dann ist dein gesamter Rechner zu langsam und das Spiel Ruckelt sich zu Tode. Am beste wenn du über 3 GHz hast. Und das wäre jetzt wenn du G3 spielen wolltest. Bei GD musst du zu allem noch mal etliches draufsetzen. Da kann es dir passieren, dass du alles auf ganz niedrig stehen hast und trotzdem hast du nur eine DIA Show. Um das flüssig in etwas besserer Qualität zu spielen brauchst du einen super, super, super Highend-Rechner.
So, ich hoffe du kannst was damit anfangen. Lass dich aber vielleicht mit deinem Rechner zusammen, bei einem guten Fachgeschäft beraten. Trotzdem, denke daran, Gothic3 hat eben sehr hohe Anforderungen. Viel Spaß. :o)

Antwort #1, 05. Mai 2009 um 21:10 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 3 - Götterdämmerung

Gothic 3 - Götterdämmerung

Gothic 3 - Götterdämmerung spieletipps meint: Das durch viele Bugs enttäuschende Add-On demontiert eine der erfolgreichsten deutschen Spieleserien zu einem Ärgernis in Software-Form. Artikel lesen
60
5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 3 - Götterdämmerung (Übersicht)