Über das Spiel (AR 3)

Servus,
Ich möchte mir demnächst C&C red alert 3 kaufen. Doch davor brauche ich eure Hilfe:

Ich spiele total gerne C&C spiele schon seit langen. Doch habe ich gehört, dass dieser Teil schlecht sei, weil es kein richtiges strategie spiel ist, und man sollte auf das nächste warten. Stimmt das? Und wie ist die Technologie? Ich finde die demo im austria-store nicht, wo gibt es die? Würdet ihr sagen dass es genau so gut ist wie red alert 2 oder vielleicht besser? Sind die Kampangen gut aufgebaut und abwechslungsreich? Und zum Schluss würdet ihr es empfehlen oder doch zu Endwar raten? Danke schonmal im Voraus.

Mfg.

Frage gestellt am 06. Mai 2009 um 19:28 von Weekend-Warrior

7 Antworten

Also ich habe mir das Spiel gleich beim Erscheinen geholt und muss sagen dass es sich sehr gelohnt hat nicht nur das dieses Spiel sehr abwechslungsreich gestaltet ist es macht auch unglaublich Spaß und beschäftigt einen über sehr sehr viele Std. Meiner persönlichen Meinung nach ist das Spiel super. 3 ganz verschiedene Campagnen neue Technology nette und auch teilweise lustige Levels. Ich würd dir dieses Spiel empfehlen gruß

Antwort #1, 06. Mai 2009 um 20:01 von SpirituSancti

Der Besste aller CC Teile ist aber immer noch Zero Hour. Schon allein durch die eingeschrängte Massenproduktion in red allert 3 von 50 einheiten und der begrenzten Rohstoff sammlung sowie die Vorgeschriebenen standorte der Erzraffinerien.

Antwort #2, 07. Mai 2009 um 10:57 von Gremblood

Ich finde das Spiel auch sehr empfehlenswert. Habe auch erst zwischen Endwar und AR3 geschwankt. Endwar macht auch richtig Spaß aber is auch etwas eintönig da man keine Basis bauen kann.

Die negativ Faktoren von Gremblood sind leider gerechtfertigt, aber als C&C Fan sollte dich das weniger stören.

Antwort #3, 08. Mai 2009 um 17:01 von Froppa

Danke für die Antworten.
Könnt ihr mir nur des sagen noch, was des heißen soll, dass es kein richtiges strategie spiel sein soll. Und wo gibt es die demo? Im AUT-store gibt es sie nicht.

Mfg.

Antwort #4, 08. Mai 2009 um 19:48 von Weekend-Warrior

Es ist genauso Echtzeitstrategie wie alle anderen C&C Teile auch, also ist diese Aussage völlig falsch. Ich hab die Demo aus dem US Store, sie verleiht aber nur wenig Eindruck vom Spiel.

Antwort #5, 09. Mai 2009 um 09:50 von Froppa

Gerade durch die Einschränkung, musst du überlegen, Was, Wieviel und wohin du es Baust.
Strategie? Ja!

Antwort #6, 15. Mai 2009 um 14:17 von Gremblood

Ein besseres Strategie-Spiel für die PS3 gibt es nicht.

Antwort #7, 05. August 2009 um 12:17 von Mawa77

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Alarmstufe Rot 3

AR 3

Alarmstufe Rot 3 spieletipps meint: Typischer als "Alarmstufe Rot 3" kann ein "Command & Conquer" einfach nicht sein. Hier blitzt das ureigene Feeling der Serie an allen Ecken und Enden. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
The Evil Within 2: Eine Welt voller Alpträume

The Evil Within 2: Eine Welt voller Alpträume

"Resident Evil"-Erfinder Shinji Mikami liefert kurz vor Halloween abermals eine große Portion Horror ab und (...) mehr

Weitere Artikel

8-Bit Adventure Anthology: Drei NES-Spiele für PC, PS4 und Xbox One

8-Bit Adventure Anthology: Drei NES-Spiele für PC, PS4 und Xbox One

Retro-Atmosphäre für moderne Konsolen und PCs: Hersteller Abstraction Games veröffentlicht voraussichtli (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AR 3 (Übersicht)