hab wieder mal angefangen... (Super Mario 64)

hab das game seit langer zeit weider begonnen und weiss jetz nicht mehr wie ich die ! Blöcke in den lvls aktivieren kann
pls um hilfe!

Frage gestellt am 09. Mai 2009 um 11:11 von gelöschter User

5 Antworten

ah ja und wie kann ich das wasser im burggraben ablassen?

Antwort #1, 09. Mai 2009 um 11:24 von gelöschter User

Salut Jigsawpuzzle,
im folgenden werde ich Dir genau beschreiben was Du tun mußt um die ?-Blöcke zu aktivieren.
Gehe mit Mario in die Eingangshalle. Es muß Mario sein weil er als einziger der Charaktere fliegen kann. In der Eingangshalle siehst Du eine gelbe Sonne auf dem Boden. Auf dieser leuchtet von oben ein Licht herab. Stelle Dich nun auf die gelbe Sonne und blicke nach oben. Dazu muß Du den X-Knopf drücken. Du wechselst so die Kameraeinstellung und blickst nach oben. Wenn Du das getan hast mußt Du nur noch das Steuerkreuz nach unten drücken. Dann wirst Du automatisch ins Flügelkappenlevel gesogen. Hier gilt es nun zwei Dinge zu erledigen.
1. Den roten Schalter in der Mitte des Levels zu betätigen. Fliege mit Mario einfach auf die Plattform in der Mitte des Levels und mach eine Stampfattacke (Marioarschbombe) auf den Schalter. Sodann werden alle unsichtbaren Blöcke in den 15 Kursen solide und Du kannst sie fortan nutzen.
2. Es gibt 8 rote Münzen in diesem Level. Um diese zu bekommen beachte folgendes: Gleich zu Beginn, also nachdem Du ins Level gesogen worden bist, drücke das Steuerkreuz etwas nach unten. Sorge dafür das Du gleich zu Anfang keine Höhe verlierst, deshalb das Steuerkreuz etwas nach unten drücken. Ansonsten kannst Du die roten Münzen nicht bekommen. Die Münzen befinden sich rund um den Turm in der Mitte des Levels. Der Powerstern erscheint dann auf dem Turm.
Wenn Du noch Fragen oder Probleme hast schreibe bitte zurück.
Ich werde Dir dann selbstverständlich weiterhelfen.
Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag und viel Spaß beim spielen.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #2, 09. Mai 2009 um 11:54 von uweudoriedel

Salut,
nun zum den Ablassen des Wassers im Burggraben.
Gehe mit Mario in den Keller des Schlosses. Neben dem Kurs der "Grünen Giftgrotte" befindet sich eine weitere Holztür. Betritt diese und springe ins kalte Nass. Nach einer kurzen Zeit gelangst Du in einen Bereich wo sich 2 Säulen befinden. Auf diesen mußt Du jeweils eine Stampfattacke ausführen. Dann verschwindet das Wasser aus dem Burggraben.
Wenn Du noch Fragen oder Probleme hast melde Dich bitte.
Wünsche Dir noch einen schönen Tag und viel Spaß beim spielen.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #3, 09. Mai 2009 um 11:58 von uweudoriedel

Dieses Video zu Super Mario 64 schon gesehen?
salut zurück und vielen dank( ab wann kann man in den keller? bei mir ist da noch eine tür für die man einen schlüssel braucht)

Antwort #4, 09. Mai 2009 um 14:45 von gelöschter User

Salut,
den Schlüssel für den Keller bekommst Du wenn Du den
1. Bowserkampf erfolgreich überstanden hast.
Hierzu benötigst Du 12 Powersterne. Dann bist Du in der Lage die Tür mit dem großen Stern in der Eingangshalle des Schloßes zu öffnen. Genauer: Gehe die Treppe in der Eingangshalle nach oben und dann einfach nach links. Nach betreten des Raumes gehe geradeaus. Du fällst dann in eine von Bowser gestellte Falle. Bahne Dich durch das Level bis Du dem Unhold Bowser höchstpersönlich gegenüberstehst. Auge in Auge.
Du mußt versuchen ihn am Schwanz zu packen und dann gegen eine der Stacheln welche sich um dem "Kampfring" befinden schleudern. Schalte am besten in den 2-Hand-Modus um. Stelle Dich vor eine der besagten Stacheln und warte bis er auf Dich zugerannt kommt. Weiche kurz aus, schnappe ihn am Schwanz und schleuder ihn gegen die Stachel.
Er streckt dann alle Viere von sich, sagt einige nette Worte zu Dir und gibt den Schlüssel für den Keller frei.
Voila, weiter geht es.
Bei Fragen oder Unklarheiten schreibe einfach zurück. Ich helfe Dir selbstverständlich.
Wünsche Dir noch ein schönes Wochenende und viel Spaß beim spielen.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #5, 09. Mai 2009 um 19:39 von uweudoriedel

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Mario 64 DS

Super Mario 64

Super Mario 64 DS spieletipps meint: Eine gelungene N64-Portierung, die im Level-Design, mit Spielwitz, mit Charme und der guten Stylus-Einsetzung überzeugt.
Spieletipps-Award89
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Ghost Recon - Wildlands: Das sind die Inhalte des Special-Events

Ghost Recon - Wildlands: Das sind die Inhalte des Special-Events

Kürzlich spekulierten wir darüber, ob es sich bei dem Special-Event "Die Jagd" von Ghost Recon - Wildlands ni (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario 64 (Übersicht)