Ein paar Fragen. (SpongeBob und der magische Stift)

1. Kann man mehrere Helden zeichnen, so wie im Vorgänger?

2. Wie lange braucht man zum durchspielen?

3. Wie schwer ist das Spiel?

4. kann man auch außerhalb der Level Dinge malen, so wie beim Vorgänger? Wenn ja, kann man alle Sachen, außer die in den Leveln, nochmal zeichnen?

mfg
Nintendozocker

Frage gestellt am 11. Mai 2009 um 21:05 von gelöschter User

6 Antworten

1. nein

2. 2tage

3. kann man einstellen

4. ja

Antwort #1, 22. Mai 2009 um 11:32 von Rabenschwarz

1. Ne leider nicht:(
2.kommt drauf an wie schnell du bist und wie lange du spielst
3.Man kann zwichen normal und Einfach einstellen.Ich weiß nicht ob man irgentwie schewer Freischalten kann.
4.Ja Man hat sein eigenes Kitzel haus.Dort kanst du wenn man die Bikini Bottener befreit schnken sie dir sachen die du zeichenen musst ODER du musst Kritzel Hauser für die Bewoner Zeichnen.

Antwort #2, 01. Juli 2009 um 12:47 von Spencer

1.) nein
2.) ca. 12h
3.) 2 Schierigkeitsgrade (leicht, normal)
4.) ja, aber ich weiß selbst nicht wie

Antwort #3, 09. August 2009 um 13:05 von poke_man

1. Leider nein
2. Ich habs immer noch nicht durch
3. Das kann man einstellen
4. ja (im Kritzelheim(an der Leimwand))

Antwort #4, 15. November 2009 um 14:17 von gelöschter User

Lohnt sich eig. das Spiel ?

Antwort #5, 29. März 2010 um 14:22 von Anna707

Ich würde sagen dass es nur was für Fans ist.

Antwort #6, 29. März 2010 um 18:55 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: SpongeBob und der magische Stift

Letzte Fragen zu SpongeBob und der magische Stift

SpongeBob und der magische Stift

SpongeBob und der magische Stift spieletipps meint: Mal dir dein Spiel selber: Das Drawn-to-Life-Konzept macht auch mit SpongeBob Spaß, auch wenn es sich nur um ein 08/15-Jump-n-Run handelt.
73
Wenn der Schwarm ein Videospielcharakter ist

Wenn der Schwarm ein Videospielcharakter ist

Die Liebe. Ein wohl allgegenwärtiges Thema im Leben vieler Menschen, ob jung oder alt. Sie kann wunderschön, (...) mehr

Weitere Artikel

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

In der Eröffnungsrede der Spielekonferenz DICE findet der Xbox-Chef und Microsoft-Mitarbeiter Phil Spencer klare W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SpongeBob und der magische Stift (Übersicht)