Deusdrache (FF 12)

Also ich wollt ma fragen wo der deusdrache is...ich glaub im sohen-höhln palast aber wo und wie komm ich rein?

Frage gestellt am 14. Mai 2009 um 16:05 von Balthier70

3 Antworten

Boss: Deus-Drache
Level: 60, TP: 8.930.711
Stehlen: Schattenstein, Dunkel-Maginit, Dunkel-Kristallit
Schwach: Heilig, Absorbiert: Schatten, Halbiert: alle anderen Elemente
Immun gegen fast alle negativen Zustände + Berserk


Fundort: Der Deus-Drache wacht in einem verschloßenen Bereich des Sochen Höhlenpalastes. Um dorthin zu gelangen, müsst ihr zuerst die Monsterjagd nach Viraal absolviert haben und euch zur Windmühle Nummer 10 im Nordosten der Cerobi-Steppe begeben. Untersucht die Windühle und ein alter Mann taucht auf, dem ihr das Item, welches ihr von der Viraal Monsterjagd als Belohnung bekommen habt, übergebt und als Dank einen Schlüssel bekommt. Teleportiert euch nun in den Sochen Höhlepalast und begebt euch in das Gebiet "Kanon-Gang", welches ihr nach Osten verlasst und erneut betretet. Nun müsst ihr hier im Uhrzeigersinn einmal im Kreis durch all die Türen rennen, bis ihr wieder im östlichen Teil des Kanon-Ganges ankommt. Dadurch öffnet sich im Westen eine Tür, die euch wiederum zu einem Tor führt, welches man mit dem Schlüssel öffnen kann. Dahinter wartet der Deus-Drache.

Taktik: Wie man es schon an den TP erkennen kann, wird es sich hierbei um einen langen Kampf handeln. Glücklicherweise kann man den Kampf jederzeit verlassen um Items nachzukaufen oder zu speichern. Währenddessen regeneriert der Deus-Drache auch keinerlei TP, sofern er beim Verlassen nicht im Regena-Zustand war. Ein Charakter sollte sich während des Kampfes nahezu komplett um Heilung und Unterstützung kümmern. Die zwei anderen Charaktere haben freie Hand, auch wenn es sich empfiehlt einen dazu abzustellen, mittels Amor die physischen Angriffe auf sich zu lenken. Gerade wegen der hohen TP vom Deus-Drachen erweist es sich als sehr hilfreich einen Charakter mittels Genji-Armreif, Masamune und den Effekten von Curage und Tobsucht unentwegt Schaden zu verursachen. Der Effekt von Abwehr-Malus sollte gleich zu Beginn mehrmals genutz werden um den Schaden noch weiter zu erhöhen. Da der Deus-Drache aber auch einiges an Schaden austeilen kann, sollte man Gebrauch von dem Zauber Dubli machen, oder gleich einen oder mehrere Charaktere mit einer Dubli-Kette ausrüsten.

Am Anfang verläuft der Kampf noch recht normal. Der Deus-Drache greift mit physischen Angriffen an und nutzt gelegentlich Petri-Atem, welches neben physischen Schaden den Zustand Lehm hervorrufen kann. Aber sein normaler Angriff erweist sich als viel nerviger, da er hin und wieder den Zustand Tod hervorrufen kann. In bestimmten Intervallen setzt der Deus-Drache seinen stärksten Angriff ein. Dabei handelt es sich um Verdikt, was recht hohen Heiligschaden und dazu noch den Zustand Stop verursachen kann. Den Heiligschaden kann man mit Weißen Masken oder dem Weisenring komplett absorbieren, aber der Stop-Zusand kann hin und wieder Probleme verursachen. Deshalb sollte mindestens ein Charakter einen Kraftreif oder eine Schleife tragen.

Antwort #1, 14. Mai 2009 um 16:39 von vann99

oh ok aber erstma hol ich mr dis sonnenschwert

Antwort #2, 14. Mai 2009 um 16:47 von Balthier70

Mach das. Und gehst du vorher essen? XD

Antwort #3, 20. Mai 2009 um 22:17 von gelöschter User

Dieses Video zu FF 12 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 12

FF 12

Final Fantasy 12
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 12 (Übersicht)