was ist cso und cfr ? (Rollercoaster Tycoon 3)

Danke im vorrausssssss

Frage gestellt am 16. Mai 2009 um 23:50 von jeymi

2 Antworten

CSO (custom scenery objects) sind Objekte, die nicht im Programm drin sind und die von Freaks mit viel Zeit gemacht worden sind. CTR (custom track rides) sind selbstgebaute Fahrattraktionen. Beides kannst du dir im Internet (z.B. rct-3.org) runterladen.

Antwort #1, 17. Mai 2009 um 12:39 von gelöschter User

Dieses Video zu Rollercoaster Tycoon 3 schon gesehen?
CFR sind Custom Flatrides.
Das sind Attraktionen,wie z.B.FreefallTower,Top Spin,... .

Antwort #2, 19. Mai 2009 um 13:34 von schulziphilipp

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rollercoaster Tycoon 3

Rollercoaster Tycoon 3

Rollercoaster Tycoon 3 spieletipps meint: Wer auf Aufbaustrategie mit Baukasten schwört, kann sich als Freizeitparkmogul und -architekt in Details verlieren. Für Fans ein gelungener Auftritt.
84
Der ultimative "The Witcher"-Test

Quiz: Der ultimative "The Witcher"-Test

The Witcher ist eine der beliebtesten Rollenspiel-Reihen. Deswegenen existieren auch viele Experten, die die Spiele und (...) mehr

Weitere Artikel

Fertigkeiten lassen sich mit Echtgeld kaufen

Devil May Cry 5: Fertigkeiten lassen sich mit Echtgeld kaufen

Devil May Cry 5 reiht sich in die Linie der Games ein, die dem modernen Trend der Mikrotransaktionen folgen. Entwickler (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rollercoaster Tycoon 3 (Übersicht)
* gesponsorter Link