was ist cso und cfr ? (Rollercoaster Tycoon 3)

Danke im vorrausssssss

Frage gestellt am 16. Mai 2009 um 23:50 von jeymi

2 Antworten

CSO (custom scenery objects) sind Objekte, die nicht im Programm drin sind und die von Freaks mit viel Zeit gemacht worden sind. CTR (custom track rides) sind selbstgebaute Fahrattraktionen. Beides kannst du dir im Internet (z.B. rct-3.org) runterladen.

Antwort #1, 17. Mai 2009 um 12:39 von gelöschter User

Dieses Video zu Rollercoaster Tycoon 3 schon gesehen?
CFR sind Custom Flatrides.
Das sind Attraktionen,wie z.B.FreefallTower,Top Spin,... .

Antwort #2, 19. Mai 2009 um 13:34 von schulziphilipp

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rollercoaster Tycoon 3

Rollercoaster Tycoon 3

Rollercoaster Tycoon 3 spieletipps meint: Wer auf Aufbaustrategie mit Baukasten schwört, kann sich als Freizeitparkmogul und -architekt in Details verlieren. Für Fans ein gelungener Auftritt.
84
Ein Wiedersehen nach 20 Jahren

Spyro Reignited Trilogy: Ein Wiedersehen nach 20 Jahren

Obwohl Spyro nie wirklich weg war, fühlt es sich so an, als hätten wir seit Ewigkeit nichts vom kleinen lila (...) mehr

Weitere Artikel

Release-Datum und Collector's Edition vorgestellt

One Piece - World Seeker: Release-Datum und Collector's Edition vorgestellt

Eigentlich hätte One Piece - World Seeker noch dieses Jahr erscheinen sollen, aber bereits im September hat Herste (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rollercoaster Tycoon 3 (Übersicht)
* gesponsorter Link