wieso spinnt mein b-spec? (GT 4)

wenn ich rennen im b-spec fahr steuert mein pixel-schumi auf geraden (nur nürburgring, oder lemans [beide]) immer nach links (meistns bei < 300, weil ich meistns nur mit starken autos mit 700+ ps fahr, oder besser gesagt fahren lass)
woran könnt des liegn?
vielleicht n kratzer inner passenden tiefe, an der richtign stelle, oder einfach n programierfehler?
ach un des macht der bei jedn wagn (egal ob der mehr als 300 schafft)

Frage gestellt am 20. Mai 2009 um 17:28 von Hellboy13

25 Antworten

Das scheint wohl wirklich ein Programmierfehler zu sein, denn das ist nicht nur bei dir so. Mußt mal ein bischen schmökern auf den Seiten hier, dann siehst du, daß dieses Problem oft auftaucht. Entweder muß man damit leben oder halt selbst fahren.
Meiner Meinung nach liegt es daran, daß die Spiele-Entwickler extrem unter Zeitdruck gestanden haben, weil das Erscheinungsdatum von GT4 mehrere Male verschoben wurde und irgendwann wollte Sony nicht mehr warten. Sie haben den ursprünglich schon bei diesem Spiel geplanten online-Modus weggelassen und es auf den Markt geschmissen. Hierdurch sind ein paar Programmierfehler nicht mehr bemerkt und beseitigt worden.
Mir kommt da so eine Idee: Versuch doch mal, auf den betreffenden Geraden, den Pixelschumi nicht mit Volle Möhre, also Stufe 5, sondern nur auf 4 brettern zu lassen, vielleicht überlistet das die Programmierung.
(is` aber nur `ne Idee)

Gruß nytefly

Antwort #1, 20. Mai 2009 um 18:35 von nytefly

ich habe das problem auch und fahr auch deswegen selber

Antwort #2, 20. Mai 2009 um 20:14 von gelöschter User

die idee is nich schlecht, nur von 1 kann man leider nich weiter zurück schaltn
hab ich nämlich schomal ausprobiert
aber zumglück weiss ich ez, das ich nich der einzige mit dem problem bin
danke

Antwort #3, 20. Mai 2009 um 20:16 von Hellboy13

Dieses Video zu GT 4 schon gesehen?
bitte

Antwort #4, 20. Mai 2009 um 21:00 von gelöschter User

ich habe bei mir den fehler grade gefunden ich hab nen riesen kratzer auf der cd

Antwort #5, 20. Mai 2009 um 21:12 von gelöschter User

Der Kratzer hat absolut nichts damit zu tun, es ist wirklich ein Programmfehler. Sonst müßten ja alle denselben Kratzer in ihrer DVD haben. :)
Gruß nytefly

Antwort #6, 20. Mai 2009 um 21:21 von nytefly

es is kein programmfehler ich hatte das auch beim spiel need for speed underground. wenn ich zu schnell fahr lenkt der wagen imma nach links. das liegt wahrscheinlich daran, dass dein b-spec fahrter ma gegen die wand gefahren is in dem rennen und dass sich deswegen das lenkgestell verbogen hat. UND bei der hohen geschwindigkeit is es normal wenn der wagen nur ein kleines stück verzogen is dann fährt er schon zur seite.

Antwort #7, 21. Mai 2009 um 15:08 von oliking222

Es ist sehr wohl ein Programmfehler. Wenn das auch bei anderen Spielen passiert, liegt das Problem bei deinem Gamepad. Mit zunehmender Lebensdauer leiert gerne der linke Joystick aus und geht beim Loslassen nicht mehr korekt in die Mittelstellung zurück. Das ist mir auch schon so gegangen, da hilft nur, einen neuen Controller anzuschaffen.
Es ist immer noch ein riesiger Unterschied, ob ein Auto durch unterschiedliche Reifenabnutzung leicht nach einer Seite zieht (kann auf dem Test-Course vorkommen) oder ob es schlagartig(!) rechtwinklig ausbricht. Das sind immer noch zwei Paar Schuhe, die nichts miteinander zu tun haben. Du kannst doch hier nicht Leute, die das seit Erscheinen des Spieles wissen, als Deppen dahinstellen. Kauf dir erstmal ein neues Gamepad, dann kannst du wieder geradeausfahren!
Gruß nytefly

Antwort #8, 22. Mai 2009 um 06:20 von nytefly

@ oliking222:
bei gt4 gibts überhaupt keinen schaden
also is deine theorie totaler sch****dreck

Antwort #9, 22. Mai 2009 um 11:07 von Hellboy13

ein gutes rennspeil meiner meinung nach mit schaden dtm race driver das müsst ich mir auch mal wieder zulegen...

Antwort #10, 26. Mai 2009 um 10:40 von piepmatz93

ich denk mal es ist 100%ein programierfehler aber es ligt am der strecke(le mans) das im b-spec mode der fahrer an die wand donnert zudem ist der kurs sehr wellig :D
is meine theorie dazu ^^

Antwort #11, 26. Mai 2009 um 23:13 von KeinjiMaeda

aha
wenns aber nur an lemans liegt, wieso isses dann au am nürburgring?

Antwort #12, 27. Mai 2009 um 12:39 von Hellboy13

bei mir ist das noch nich 1 mal passiert egal welchen wagen ich gnommen hab :D

Antwort #13, 30. Mai 2009 um 19:46 von KeinjiMaeda

bei mir isses auch schon mal passiert, ich denke es ist wegen dem sehr welligen pacour

Antwort #14, 06. Juli 2009 um 21:13 von heizpetter

jup hab ich bei der gleichen frage von nem anderen auch geschrieben ^^

Antwort #15, 18. Juli 2009 um 01:31 von KeinjiMaeda

@Hellboy13

Ganz einfach:
Weil der Nürburgring Genau so wie Le Mans Welligen Untergrund hat.
Dazu kommen noch die vielen kurven und die reifenabnutzung :D

Falls Du deinen pixelschumi auf 5 fahren lässt ist das auch kein wunder .Grund:Einfach zu viele fahrfehler macht der ^^

Auf 4 schafft B-Spec meist eine bessere rundenzeit als auf 5 ^^

Antwort #16, 18. Juli 2009 um 01:40 von KeinjiMaeda

ich lassn fast immer auf 1, weil der dann am wenigstn reifn verbraucht
aber des is nur bei den superwagen ratsam
bei schwächeren lass ichs immer auf 3, aber da kanns echt nich drann liegn, weil der richtig nach rechts/links lenkt un dann gut 20 sec. so bleibt

Antwort #17, 19. Juli 2009 um 19:52 von Hellboy13

also ich lass ihn bei normalen rennen (so 5 runden, z.b. twin ring motegi) immer auf 4 fahren, bis er an der spitze ist und dann auf 3 oder 2...

mit 4 fährt er echt schneller als mit 5

bei ausdauerrennen mach ich ihn auf 2 oder 3, wegen der reifenabnutzung

mfg,
heizpetter

Antwort #18, 20. Juli 2009 um 17:16 von heizpetter

^^
also bei 5 rnd. kommts bei mir drauf an was ich fürn wagen grad hab ^^

ich lass ihn von 2-5 rnd meist auf 5 fahren WENN der wagen ne echt nahezu perfekte lenkung hat ^^sonst auch immer nur auf 4 oder 3

Antwort #19, 20. Juli 2009 um 18:18 von KeinjiMaeda

welcher wagen hat denn bei dir ne nahezu perfekte lenkung? ;-)

mfg

Antwort #20, 20. Juli 2009 um 19:54 von heizpetter

naja kommt auch zudem auf die reifen an ^^

für meine verhältnisse haben mit:

Superweich (Qualifikation):Jeder wagen halt^^
Weich:Mazda 787B,Nissan R89 & R92P,Pescarlo PS
Mittel:Formula Gran Turismo (Hat ja auch keine anderen)
Hart:Sauber C9 Race Car (is zwar nicht gut aber was erwartet man bei harten reifen)
Superhart: So wie ich fahre kein einziger Wagen ^^

So siehts bei mir in etwa aus

Antwort #21, 21. Juli 2009 um 01:18 von KeinjiMaeda

ich find bei egal welchen reifen noch den audi r8 (race car) spitze...

Antwort #22, 22. Juli 2009 um 13:48 von heizpetter

joa haste recht ^^

hab ich jetzt nur vergessen weil ich den nur in der lizenz gefahren bin ^^"

Antwort #23, 22. Juli 2009 um 15:29 von KeinjiMaeda

wie in der lizens ?! ^^

Antwort #24, 23. Juli 2009 um 15:17 von heizpetter

na in der S-Litenz da muss man eine runder auf dem infiniton ring oder so fahren ^^ mit dem R8 RC

Antwort #25, 23. Juli 2009 um 16:27 von KeinjiMaeda

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 4

GT 4

Gran Turismo 4 spieletipps meint: Geniale Renn-Simulation mit der realistischsten Grafik, die eine Playstation 2 jemals von sich gab.
Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Lobeshymnen zu Persona 5 gibt es viele. Zahlreiche Spielstunden später kann zumindest ich meine rosarote (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Plus: Es gibt noch etwas gratis dazu

PlayStation Plus: Es gibt noch etwas gratis dazu

Abgesehen von den kostenlosen Spielen im Dezember, wie zum Beispiel Darksiders 2 in der Deathinitive Edition, bekommt i (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 4 (Übersicht)