versprit (Pokemon Perl)

wie bekomm ich es am besten es haut immer ab ich habe keinen meisterball mehr also wie bekomm ich es am bessten
danke im vorraus

Frage gestellt am 27. Mai 2009 um 19:51 von badboyjunior

5 Antworten

Vesprit

* Hyperball und Timerball verwenden.
* Mit Wegsperre-Attacken festsetzen
* Bei Notfällen besser zum Meisterball greifen.

Antwort #1, 27. Mai 2009 um 20:19 von Lohgock08

naja ich wollte Cresselia und hatte Woingenau auf 44 und viele Hypertränke und habs nach na knappen Stunde mit nem Netzball gefangen aber mit nem wiederball hätte ichs auch fast geschaft hatte aber dann keinen mehr is total egal welcher ball solange es nich Flüchten kann ich hatte nur den ball genommen weils lustig aussieht wenns rauskommt

Antwort #2, 27. Mai 2009 um 21:19 von Sora120

Alternativ zur Attacke Wegsperre kann man auch Horrorblick nehmen, welches eine Flucht verhindert.

Das hat zB Alpollo auch Level 8.
Das Pokemon sollte aber wenigstens ein Level von 50 haben, um gegen vesprit nicht gleich zu sterben.

Ein Alpollo kannst du in Blizzach gegen ein Meditalis (kann man am Stärkeufer fangen) tauschen.
Hast du Die Top4 und das Nation. Pokedex, kannst du in der Höhle von Giratina ein Alpollo fangen (mitte 30) oder am Karlberg (Level über 50).

Sinnvoll ist es, viele Hyperbälle und Timerbälle (so nach 20 Runden erst einsetzen) dabnei zu hanben, aber auch eine grosse Zahl von Superbällen und normalen Pokebällen.

Wiederball und Netzball haben hier die gleiche Fangchance wie ein normaler/einfacher Pokeball.

Antwort #3, 28. Mai 2009 um 09:55 von gelöschter User

Dieses Video zu Pokemon Perl schon gesehen?
danke wenigstens mal paar ordentliche antworten

Antwort #4, 28. Mai 2009 um 14:09 von badboyjunior

ja ich habe des mit demm alpollo gemacht aber es kann keinen horrorblick hypnose auchnicht was tu ich jetzt

Antwort #5, 28. Mai 2009 um 14:48 von badboyjunior

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Perl Edition

Pokemon Perl

Pokémon Perl Edition spieletipps meint: Mit der Perl-Edition verbinden sich die bewährten Elemente mit umfangreichen Online-Funktionen. Pokemon-Fans werden mal wieder lange und grandios unterhalten.
86
Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, ist nicht gerade bekannt für seine Eloquenz. Vielmehr (...) mehr

Weitere Artikel

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Electronic Arts erweitert den Tresor von EA Access. Ab sofort ist der Ego-Shooter Black, der einst für die Xbox un (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Perl (Übersicht)