Frage zur Card Queen (FF 8)

Muss ich sie jedesmal nach Dollet zu ihren Vater bringen wenn ich eine Karte an sie verliere um an eine neue zu kommen, oder reicht es wenn man sie nur einmal nach Dollet zu ihren Vater gebracht hat. Es geht darum das ich die Alexander Karte an sie verloren habe um an die Doomtrain Karte zu bekommen die angeblich der Kneipenbesitzer in Timber hat, ist sehr dringend und gegen welchen in der Kneipe muss ich Spielen der die Doomtrainkarte besitzt bitte um dringende hilfe, Mfg

Frage gestellt am 31. Mai 2009 um 11:38 von spirit7

3 Antworten

Du musst jedesmal nach Dollet, wenn du die richtige Karte verlierst. Das gehört alles zum Spiel.

Antwort #1, 31. Mai 2009 um 14:30 von gelöschter User

naja ich hab sie einmal um die ganze welt verfolgt und dabei alle karten verloren die ich verlieren musste
und als sie dann ma in dollet war konnte ich alle sonderkarten holen

Antwort #2, 01. Juni 2009 um 10:38 von Pete_the_player

Das war der größte fehler bei ff8

Antwort #3, 01. Juni 2009 um 19:05 von gelöschter User

Dieses Video zu FF 8 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 8

FF 8

Final Fantasy 8 spieletipps meint: Der schwächste Teil der Reihe seit seligen NES-Tagen - dem absurden Level-System sei Dank. Dafür reißt die epische Story wieder einiges raus. Artikel lesen
80
PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

Die Zeit vergeht wie im Flug: Am 29. November 2017 wird Sonys PlayStation 4 bereits vier Jahre alt. Nach anfänglich (...) mehr

Weitere Artikel

Bloodborne: Nach drei Jahren neuen Boss gefunden

Bloodborne: Nach drei Jahren neuen Boss gefunden

Dass unter der Stadt Yharnam in Bloodborne einiges an Gezücht in den Kelch-Verliesen herumwandert, weiß inzw (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 8 (Übersicht)