elementardrachen (Etrian Odyssey)

Meint ihr mit dem elementardrachen den feuerdrako beim nest des lindwurmes?

Frage gestellt am 01. Juni 2009 um 23:04 von Gertsch

23 Antworten

jap zum beispiel
wie schnell muss man dafür den lindwurm besiegen?(rundenzahl?)
der eisdrache soll iwo auf ebene 15 sein und es soll glaub noch einen dritten geben
zumindest gibt es 3 aufträge mit der belohnung 30.000 en

Antwort #1, 02. Juni 2009 um 01:22 von FinalAyon

den lindwurm must du in drei runden besiegen!

und beim manta in der 15 ebene must du den platz abgehen!

aber vl musst du den manta vorher noch in 2 oder 3 runden besiegen das es funktioniert!

wo gibt es den noch einen dritten drachen?

Antwort #2, 03. Juni 2009 um 18:24 von Gertsch

Um den dritten Drachen also den Blitzdrachen freizuschalten muss man die Aufgabe mit den Anchteilen auf Ebene 21-24 annehmen. Wer jetzt nicht weiß was ich meine : die kleinen Metallstücke die man getreten hat während man die 5te Schicht erkundet hat. Falls ihr euch die Fundorte nicht auf der Karte markiert habt. auf cheats.de findet ihr zu allen Geschossen eine ausführliche Karte in der alles wichtige eingezeichnet ist.

Antwort #3, 04. Juni 2009 um 19:04 von Liebt-Etrian-Odyssey

wie meinst du das bei dem manta mit platz abgehen?

Antwort #4, 07. Juni 2009 um 23:52 von FinalAyon

Vom Manta ausgehend findet man ein Feld weiter nördlich einen in der Erde verbuddelten eingefrorenen Arm.

Natürlich nur wenn man den entsprechenden Auftrag angenommen hat.

Übrigens viel Spaß mit dem Eisdrachen das ist der schwerste von den drei Drachen.

Antwort #5, 08. Juni 2009 um 01:42 von Liebt-Etrian-Odyssey

hast du die beiden anderen schon besiegt?

Antwort #6, 10. Juni 2009 um 17:20 von Gertsch

seinem nick nach zu urteilen hat er den boss auf Ug 30 geschafft^^

adnke für die hinweise
muss man, um den arm zu finden, den manta besiegen?

Antwort #7, 15. Juni 2009 um 23:13 von FinalAyon

Nein muss man nicht der Arm ist so fern der Auftrag angenommen wurde immer da.

Mh weil ich das Spiel liebe habe ich also automatisch den Boss in Ug 30 besiegt? Interessant *g* Leider ist es umgekehrt der hat mich besiegt.

Falls wer Probleme mit den Drachen hat würde ich raten mit dem Blitzdrachen anzufangen. Der ist nämlich sehr sehr leicht. Man braucht nicht mal einen Barden. ein Paladin mit Antiblitz reicht. Ihr dürftet in dem Kampf so 2-3x Schaden erleiden.

Antwort #8, 15. Juni 2009 um 23:47 von Liebt-Etrian-Odyssey

was bekommt man den von den drachen?

Antwort #9, 17. Juni 2009 um 21:56 von Gertsch

was bekommt man den von den stahlkrbs für ein item (ebene 26 glaube ich?) und wie bekommt man es?

Antwort #10, 17. Juni 2009 um 21:57 von Gertsch

Eisdrache Eisknochen /Frostschuppe
Feuerdrache Flammenzahn / Feuerschuppe
Blitzdrache ? / Blitzschuppe

Normal / Mit Bedingung

Bevor einer fragt ich weiß nicht warum ich die Blitzschuppe bekommen habe. Bei Eis und Feuer habe ich nur das normale Item bekommen. Der Verkauf der Blitzschuppe hat nichts freigeschaltet, man wird wohl alle 3 Schuppen brauchen.

Eisknochen : Ein Katana mit dem Element Eis
Flammenzahn : Eine Axt mit dem Element Feuer

Stahlkrebs = Hohlbein. Man darf ihn angeblich nicht mit dem Bogen töten. Ob das stimmt weiß ich nicht ich hab das Item einfach irgendwann bekommen.

Antwort #11, 17. Juni 2009 um 22:03 von Liebt-Etrian-Odyssey

ich besiege in einfach mit donner aber bekommen habe ich noch nichts!

Antwort #12, 18. Juni 2009 um 14:25 von Gertsch

und hast du den letzten boss schon gekillt?

Antwort #13, 18. Juni 2009 um 14:26 von Gertsch

also die drei drachen habe ich alle gefunden. an dem feuerdrachen bin ich noch dran und den eisdrachen hab ich einmal angetestet: dat war'n spaß-der hat sofort den ersten angriff auf alle gestartet und zack bis zu 3000 schaden-alle tot :). gibt's da irgendein kniff wie man dem entgegen treten kann. also der feuerdrache war schon fast tot, den werd ich schon knacken, aber der eisdrache...
und gibt es eigentlich nur einen lv-aufstieg bis 70? weil alle meine leute sind lv 70 und kriegen keine exp mehr...

Antwort #14, 24. Juni 2009 um 11:29 von tcfiftyfour

nein es geht nicht weiter als lvl 70!

wen du einen paladin mit antifeuer bzw. antiblitz oder antieis dan bist du gegen ihre elementarangriffe immun und wen du die fähigkeiten auf mehr als 5 punkte geskillt hast bekommst du sogar energie wen er dich mit elementaratacken angreift!

und auserdem gibt es dann noch so einen wundernebel der den elementarschaden ein paar runden abhalten soll weis aber nicht genau ob der wirkt den ich habe gehört das sich der nichts bringt! (den bekommt man wen man ein paar mal aicha das nebelkraut oder soetwas verkauft!

Antwort #15, 24. Juni 2009 um 17:13 von Gertsch

Beim Eisdrachen brauchst du einen Paladin mit Antikälte 5. Einen Barden der jede Runde die Statusvorteile des Gegners auslöscht und natürlich einen Heiler.

Der Eisdrache hat folgende Fähigkeiten ( Namen sind nicht 100% korrekt )

Eisschild : Erhöht die Abwehr extrem, man fügt dem Drachen dann noch so 2-5 Schadenspunkte ab.

Gletscher : Der Eisdrache erhält nach jeder Runde 1750 Lp zurück.

( Die 2 Fähigkeiten sind der Grund warum der Barde in jeder Runde die Fähigkeiten gleich wieder auslöschen muss ) Keine Sorge wenn der Eisdrache eine dieser 2 Fähigkeiten einsetzt ist euer Barde immer erst nach ihm dran. Sollte euer Barde vor dem Eisdrachen agieren könnt ihr euch auf Null Punkte freuen.

Null Punkte : Hoher Eisschaden und die Möglichkeit das 1-5 Mitglieder eurer Truppe sofort sterben.

Frost : Extremer Eisschaden von 2000-4000 Punkten für die ganze Gruppe.

Meine Strategie bei dem Vieh sieht so aus das die restlichen 2 mit Waffen die das Feuerelement haben auf ihn einschlagen. Dabei muss man aber beachten das Elementare Waffen eine höhere Missrate haben wie unelementare Waffen.

Antwort #16, 24. Juni 2009 um 23:36 von Liebt-Etrian-Odyssey

beim ersten item des blitzdrachen bekommt man eine donnerpeitsche
(bart oder so hat es geheissen

Antwort #17, 25. Juni 2009 um 18:18 von Gertsch

Nachtrag : Habe die Fähigkeit Eisspeer vergessen.

Hoher Eisschaden für eine Person der durch Anti Kälte nicht absorbiert werden kann.

Um den Eisspeer zu überleben sollte man mindestens 400-500 HP besitzen.

Antwort #18, 25. Juni 2009 um 18:58 von Liebt-Etrian-Odyssey

und wie besiege ich den feuerdrako?
der verwirrt mich immer (meist alle charakter)
und dann kommt meist der feueratem der mich killt weil ich nicht antifeuer einsetzen konnte!

Antwort #19, 27. Juni 2009 um 21:28 von Gertsch

wen hir kein platz mehr ist dann könnt ihr in meiner neuen "Frage" weiter schreiben!

Antwort #20, 28. Juni 2009 um 00:24 von Gertsch

Man kann pro Frage 25 Antworten schreiben also werde ich deine Frage hier beantworten.

Für den Feuerdrachen brauchst du einen Barden,Pala,nen Heiler und 2 Klassen deiner Wahl.

Ich werde mal seine Fähigkeiten + Strategie auflisten wie ich es beim eisdrako getan habe.

Namen nicht 100% korrekt

Schwanzpeitsche : Starker Schaden für die gesamte Gruppe. Ohne Immunisuerung kaum zu überleben.

Feueratem? Extremer Feuerschaden altbekanntes Spiel mit dem Paladin nur halt diesmal Antifeuer

Demoralisierung ( so nenne ich das mal bin zu faul mein spielmodul zu suchen )

Negiert den Effekt von Mut des Bardens. Sollte die Gruppe grade den Muteffekt nicht haben wird sie mit großer Wahrscheinlichkeit verwirrt.

Aufpumpen ( Auch ne Namenseigenkreation ) Der Drache erhöht seine Angriffsstärke. Nun heißt es Schwanzpeitsche ist auch mit Immunisieren kaum noch zu überleben.

Strategie

Der Barde benutzt immer Mut, der Pala immer Antifeuer, der Heiler heilt wenn nötig/immunsiert die zwei anderen Klassen hauen auf den Feuerdrako ein.

Wenn er sich aufpumpt muss der Barde sofort in der nächsten Runde seinen Stärkebonus wieder auslöschen ( wie beim Eisdrachen ) Das ist der einzige kritische Moment des Kampfes. Euer Barde wird nämlich in der nächsten Runde nach dem Aufpumpen nicht vor dem Drachen dran sein. Was heißt das ihr mit etwas Pech in eine verstärkte Schwanzpeitsche rennt. Oder mit noch mehr Pech benutzt er 2 Runden hintereinander Demoralisierung und eure Truppe ist verwirrt.

Kurzes Fazit : Gefährlich an diesem Drachen ist nur seine Fähigkeit Aufpumpen

Man kann das ganze Problem mit 2 Barden umgehen, allerdings hat man dann auch nur einen Angreifer, was den Kampf gewaltig in die Länge zieht.

Antwort #21, 28. Juni 2009 um 03:52 von Liebt-Etrian-Odyssey

danke werds versuchen!

Antwort #22, 30. Juni 2009 um 15:51 von Gertsch

wie besiegt man den stahlkrebs ich zog nur 5 ammeisten ab alle sind aber lvl70 also mit fähigkeiten so 3-5 mehr nicht könnt ihr mir sagen wer ihn viel abzogt ich hab fährtenleser,Paladin,Barde,landesknechtund medicus und den eisdrachen ist zu stark könnt bitte antworten

Antwort #23, 08. August 2011 um 17:29 von KriegerBoss

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Etrian Odyssey

Etrian Odyssey

Etrian Odyssey spieletipps meint: Puristisches Old-School-Rollenspiel: Retro-Freunde werden begeistert sein, Neulinge könnte der Schwierigkeitsgrad überfordern.
78
10 Videospiele, die euch bestrafen, wenn ihr im leichtesten Modus spielt

10 Videospiele, die euch bestrafen, wenn ihr im leichtesten Modus spielt

Es gibt Spiele, die verlangen einfach das Härteste von euch. Oft folgt die einfachste Lösung: Die (...) mehr

Weitere Artikel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Mehr "frames per second", am besten über 60 Bilder die Sekunde, denn schließlich gehört man zur "PC Mas (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Etrian Odyssey (Übersicht)