doppel rajang (MH Freedom 2)

mit welcher waffe und rüstung schafft man die?

Frage gestellt am 02. Juni 2009 um 15:26 von gelöschter User

2 Antworten

oh ja ziemlich schwer die quest war froh als ich die geschafft hab^^
aka bow + tigrex S schützen + kraft beschichtung + giftbeschichtung
(andere kann aka bow nich schiesen)
und 15 blitzbomben 3 schockfallen
und beim ersten musst du dich beeilen
nach 10 min kommt der nächste und
wenn er acro is und du den mit ner blitz bombe verwirrt hast
hüpft der fast nur nach vorne und nach hinten
also NIE vor den stellen
am besten schräg vor ihn von dir aus geshen auf die linke seite

Antwort #1, 02. Juni 2009 um 15:32 von mariobros

Rüssi is eig egal musst nur 1 Schlag aushalten können mit 150 Leben, weil du dich dan heilen kannst.
Waffe is Aka- Bow schon richtig dan wie oben schon gesagt, Kraft+ Giftbeschichtungen. dan erst die Giftbeschichtung auf den 1. Rajang. Dan kraftbeschichtung. wenn du willst kannst du noch 20 Leere Flaschen und 20 Nitropilze zum nachkombinieren mitnehmen. Und immer im kreis um ihn laufen. Immer im Uhrzeigersinn, weil bei seiner Zick-Zack Attacke er zuerst nach links springt( von ihm aus). also immer im uhrzeigersinn laufen, bogen bis 3. stufe aufladen und schießen.^^ is eig einfach. später wenn du seine bewegungen kennst kannst ja mal mit GS probieren oder so.^^
Na dan viel spaß dabei^^
Ach ja Rajang Rüssi benötigt viel hörner ...also immer auf den kopf bis BEIDE hörner ab sind weil nur dan man ein horn kriegt^^

Antwort #2, 02. Juni 2009 um 15:42 von Akamu_dead

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Freedom 2

MH Freedom 2

Monster Hunter Freedom 2 spieletipps meint: Die Monsterjagd geht mit Online-Modus und vielen spektakulären neuen Monstern noch überzeugender in die zweite Runde.
84
Die Meinung eines Noobs

Dark Souls - Remastered: Die Meinung eines Noobs

Ein paar Stunden habe ich Dark Souls - Remastered jetzt "genossen". Was halte ich als kompletter "Dark Souls"-Noob von (...) mehr

Weitere Artikel

Ehemaliger Mitarbeiter nennt Grund für Sonys Blockade

Crossplay-Debatte: Ehemaliger Mitarbeiter nennt Grund für Sonys Blockade

Mit der Veröffentlichung von Fortnite für die Nintendo Switch ist die Debatte rund um Cross-Play und Cross-Pr (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH Freedom 2 (Übersicht)
* gesponsorter Link