Brett Favre (Madden NFL 09)

Kann mir jemand schritt für schritt erklären wie ich Brett Favre zu den Grenn Bays draften kann! ich versteh das nicht

Frage gestellt am 03. Juni 2009 um 16:51 von YAYO93

6 Antworten

Schritt 1: Geh im Menü auf My Madden dann auf Roster und dann auf Player Management
Schritt 2: Halte L2 gedrückt und wähle mit den Richtungsttasten Hoch und Runter die Green Pay Packers aus.
Schritt 3: Halte R3 gedrückt und wähle QB aus
Schritt 4: Wähle einen der Quarterbacks mit X aus (ich habe Brian Brohm gewählt) und wähle die Option "Realese Player"
(Jetzt ist dieser nicht mehr bei den Packers sondern bei den Free Agents und macht somit Platz für Brett Favre)
Schritt 5: Bei Player Management wieder L2 gedrückt halten und mit den Richtungsttasten NFL Greats auswählen (dies ist eine Gruppe von herausragenden Spielern, die größtenteils nicht mehr aktiv sind. Zu ihnen gehört inzwischen auch Brett Favre)
Schritt 6: Nun Brett Favre suchen und ihn mit X anwählen und dann die Option Realese Player mit X auswählen.
(Nun steht sowohl Brian Brohm als auch Brett Favre unter Free Agents)
Schritt 7: Wähle unter My Madden--> Rosters Free Agents aus
Schritt 8: Halte L2 gerdückt und wähle die Green Bay Packers
Schritt 9: Wähle Brett Favre (müsste aufgrund seines hohen Overalls ganz oben stehen) mit X aus und bestätige diese Aktion indem du YES anklickst
Schritt 10: Jetzt müsste Favre als Quarterback bei den Green Bay Packers spielen und Brian Brohm bei den Free Agents stehen also drücke den linken Analogstick ein (L3) und wähle mit den Richtungsttasten Rechts und Links "Rosters" aus und drücke X. Nun bestätige den Speichervorgang da die ganze Aktion sonst wieder zurückgesetzt wird

Ich hoffe ich konnte Helfen. Wenn es immer noch fragen gibt poste hier einfach noch mal

Antwort #1, 03. Juni 2009 um 22:39 von nick345

danke! hat prima geklappt...

ist favre eigentlich der beste quarteback im game?

Antwort #2, 04. Juni 2009 um 16:39 von YAYO93

keine ahnung aber er is schon ne wucht genau wie in der realität:
Aus dem Rückwärtslauf ballert er mal eben nen 40 Yard Ball raus

Antwort #3, 05. Juni 2009 um 22:05 von nick345

ok!

aber ich habe mit Ben Roethlisberger schon 70 yard pässe gespielt!

Antwort #4, 06. Juni 2009 um 10:14 von YAYO93

ich meine auch einen 40 yard wurf ohne anschließendem lauf
Beim Football sagt man normalerweise wenn ein Quarterback 5 yards wirft und der receiver den ball dann noch 85yards weiterträgt, dass es ein (in diesem falle) 90 yard pass war
70 yards weit zu werfen ist zwar möglich aber dann nur auf gerade routen. Und solche bälle kommen in der regel nicht an

Antwort #5, 06. Juni 2009 um 12:03 von nick345

in der regel nicht...
aber mit etwas glück und einem dofen verteigiger den es auf die fresse legt geht das...

Antwort #6, 06. Juni 2009 um 15:10 von YAYO93

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Madden NFL 09

Madden NFL 09

Madden NFL 09 spieletipps meint: Das taktische Sportspiel ist für Fans unumgänglich. Sehr Schön! Artikel lesen
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Die belgische Spielekommission hat Lootboxen als Glücksspiel deklariert

Die belgische Spielekommission hat Lootboxen als Glücksspiel deklariert

Kürzlich entschied sich die belgische Spielekommission dafür zu prüfen, ob es sich bei den Lootboxen aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Madden NFL 09 (Übersicht)