Grafikkarte nicht unterstützt? (Sims 3)

Aaf diesims3.de steht das nur bestimmte Grafikkarten unterstützt werden unteranderem auch die X1600 von ATI, ich hab nun aber die X1650 und das spiel geht nicht.
Kann das das Problem sein, oder liegt es woanders?

danke schon einmal :)

Frage gestellt am 04. Juni 2009 um 20:28 von seraner

4 Antworten

Najaa wenn du Geld hast... (sehr viel geld) dann Kauf dir ein neuen PC TIPP: laptop is Besser und zwar Vista oder Acer!

Antwort #1, 04. Juni 2009 um 20:47 von xXlittleSonixXx

wieso denn gleich einen ganz neuen PC?

Antwort #2, 04. Juni 2009 um 21:01 von seraner

nein würde ich nicht machen !^^ denn laptops sind teurer, man kann fast nix neu aufrüsten bei pc schon und verbraucht mehr ram glaub ich.
ich weiß nciht woran es liegt es muss ja nicht unbedingt an der grafikkarte liegen.

Antwort #3, 05. Juni 2009 um 00:53 von _Doro_

Dieses Video zu Sims 3 schon gesehen?
ja aber den Rest hab ich ja, und der Rest mit Windows-Logotest steht genauer bei der fehler bei Instalieren Frage:

/g_017513/sims-3-frage...

die Frage da ist auch von mir

Antwort #4, 05. Juni 2009 um 01:00 von seraner

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3

Sims 3

Die Sims 3 spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Wird der Blutdurst nun bald mal gestillt?

Wird der Blutdurst nun bald mal gestillt?

Es gibt mindestens eine Autorin, die steif und fest behauptet, dass Vampire in der Sonne glitzern würden. (...) mehr

Weitere Artikel

Gratis-Update mit neuen Inhalten veröffentlicht

Gratis-Update mit neuen Inhalten veröffentlicht

Wollt ihr euch von der Welt von Super Mario Odyssey auch nach Abschluss der Hauptstory nicht trennen, könnte das a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 (Übersicht)