Helft mir bitte bei X-Box live! (GTA 4)

(bitte nicht löschen spieletipps-team!) Also ich hab eine normale xbox 360 und keine xbox 360 elite. Was brauche ich alles für xbox live. (z.B. ob ich internet brauche (hab ich natürlich)) Was brauche ich unbedingt könnt ihr mir auch sagen was eine ip-adresse ist. Bitte helft mir ich möchte online mit meinen freunden spielen! Sagt mir bitte alles was ich dafür brauche.

mfg Naruto_Sasuke_Jeff-Hardy

Frage gestellt am 11. Juni 2009 um 18:23 von gelöschter User

4 Antworten

du schliesst einfach ein LAN Kabel an die xbox an und legst das zu deinem router oder deinem modem kostet je nach länge bis 30 Meter so 10 euro frag am besten beim medie markt nach. alles was du jetzt noch machen musst dir ein konto zu erstellen und fertig

Antwort #1, 11. Juni 2009 um 19:20 von julian91

also ich brauch nur das hir: http://cgi.ebay.at/FRITZ-Box-SL-WLAN-DSL-Modem-...
und das mitgelieferte lan kabel was bei der xbox 360 schon dabei war

Antwort #2, 11. Juni 2009 um 19:28 von gelöschter User

achja und was ist mit der ip-adresse

Antwort #3, 11. Juni 2009 um 19:29 von gelöschter User

Dieses Video zu GTA 4 schon gesehen?
IP-Adressen werden in Computernetzen, die auf dem Internetprotokoll (IP) basieren, verwendet, um Daten von ihrem Absender zum vorgesehenen Empfänger transportieren zu können. Ein Beispiel derartiger Computernetze ist das Internet. Ähnlich der Postanschrift auf einem Briefumschlag werden Datenpakete mit einer IP-Adresse versehen, die den Empfänger eindeutig identifiziert. Aufgrund dieser Adresse können die „Poststellen“, die Router, entscheiden, in welche Richtung das Paket weiter transportiert werden soll. Im Gegensatz zu Postadressen sind IP-Adressen nicht an einen bestimmten Ort gebunden.

Eine IP-Adresse kann einen einzelnen, aber in manchen Fällen auch eine Gruppe von Empfängern bezeichnen (Multicast, Broadcast). Umgekehrt können einem Computer mehrere IP-Adressen zugeordnet sein, wenn dieser gleichzeitig an mehreren Netzwerken teilnimmt. In vielen Netzwerken (z. B. DHCP) erhalten vorübergehende Netzwerkteilnehmer ihre IP-Adressen nur ausgeliehen.

Die bekannteste Notation der heute geläufigen IPv4-Adressen besteht aus vier Zahlen, die jeweils zwischen 0 und 255 liegen und mit einem Punkt getrennt werden, beispielsweise 127.0.0.1. Technisch gesehen ist die Adresse eine 32-stellige (IPv4) oder 128-stellige (IPv6) Binärzahl.

Antwort #4, 11. Juni 2009 um 21:11 von The-Mask

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto 4

GTA 4

Grand Theft Auto 4 spieletipps meint: Eigentlich ein grandioses Spiel, die technisch schlampige PC-Umsetzung ist aber ein echtes Ärgernis. Artikel lesen
79
Wie das Spiel zwei Brüder zusammenbrachte

Fortnite: Wie das Spiel zwei Brüder zusammenbrachte

In einem Artikel haben wir kürzlich darüber geschrieben, wie ein Erzieher den Fortnite-Hype auf dem Schulhof (...) mehr

Weitere Artikel

Transsexuelle Entwicklerin fast aus dem Job gemobbt

Internethass: Transsexuelle Entwicklerin fast aus dem Job gemobbt

Wir schreiben das Jahr 2018 und wieder ensteht ein neuer Mobbing-Trend im Internet, der sich gegen Minderheiten richtet (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 4 (Übersicht)
* gesponsorter Link