Anfang...HILFE (Lost in Blue)

hey leute
ich hab das spiel gerade neu bekommen und komme nicht so ganz weiter
wie sollte ich am besten anfangen? sagt mir bitte wie ich vorgehen soll.ich sterbe nämlich immer gleich

danke schon im voraus N!cole

Frage gestellt am 14. Juni 2009 um 12:22 von Nici3103

1 Antwort

Hallo,
aller Anfang ist schwer, besonders bei Lost In Blue 1 ;o)
Am Strand kannst du Muscheln und Seetang sammeln, wenn du ganz nach links gehst, findest du auf den Felsen ein Seeohr, das kannst du auch essen. Unter den Bäumen sammelst du die Kokosnüsse auf. Mit den Pilzen mach es so: immer einen probieren und die Wirkung abwarten. So findest du heraus, welche Pilze genießbar sind. Das ist in jedem Spiel anders.
Wenn du über den Fluß gehst, kannst du auf der anderen Seite des Flußes nach oben klettern. Da findest du manchmal Mohrrüben. Ganz rechts am Strand, da wo es zu dem kleinen Strand rüber geht, kannst du , da wo das Gras wächst, auch Kartoffeln und ich glaube Möhren finden. Am kleinen Strand, den du nur bei Ebbe erreichen kannst, findest du Kammmuscheln.Du kannst dort auch nach oben klettern, da ist ein kleiner Bambuswald. Hier findest du Bambusstäbe und Bambussprossen, die du auch essen kannst. Aber beeile dich, sonst wirst du von der Flut überrascht.
Wenn du einen Speer hast, kannst du im Fluß, da wo du rüberspringen kannst, und im Meer Fische fangen. Diese geben mit Seetang zusammen eine nahrhafte Mahlzeit.

Antwort #1, 15. Juni 2009 um 08:41 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lost in Blue

Lost in Blue

Lost in Blue spieletipps meint: Ein atmosphärisch gut gelungenes Abenteuer, das leider etwas zu kompliziert ausfällt und eintönig wird. Dennoch eine Spaßgranate.
5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

Seit Anfang September ist Destiny 2 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich, seit Ende Oktober darf auch auf (...) mehr

Weitere Artikel

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Electronic Arts erweitert den Tresor von EA Access. Ab sofort ist der Ego-Shooter Black, der einst für die Xbox un (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lost in Blue (Übersicht)