ein paar fragen (Sims 3)

1. wie sind die ladezeiten
2. wie iost die grafik
3. lohnt es sich auch wirklich
4. kann man da wirklich so frei rumlaufen in der nachbarschaft
5. siet man wenn die fahrgemeinschaft/schulbus kommt schon von weitem oder erst ab grustücksanfang wie bei sims 2
6.gibt es neue mobel und bauelemente
7. was sind sonst noch so sachen die neu sind

danke schon mal im voraus xD

Frage gestellt am 14. Juni 2009 um 18:01 von MarkusNB

2 Antworten

1.Da sist unterschiedlich, aber keines ist mehr ab 8 Uhr geöffnet.
2.Super hamma geil =)
3.Ja auf jeden Fall!
4.Ja es gibt keine Grenzen!
5. Nee der taucht auf einmal auf, also er erscheint langsam...
6.Ja gibt es und mit der Farbplakette kannst du sie in jedem Muster und in jeder Farbe gestallten =)
7. Man kann ins Krankenhaus fahren, um ein Kind zu bekommen...
Man kann auch Drillinge bekommmen...
"Erstelle einen Sim" ist noch umfangreichender als Sims 2
Ich hoffe dies half dir
Nadi <3

Antwort #1, 14. Juni 2009 um 18:07 von Nadih1

Dieses Video zu Sims 3 schon gesehen?
1. Ladezeit bei diesem Spiel ist viel weniger und kürzer wie bei sims 2.
2. Grafik ist sehr gut, bei mir allerdings hat sie sich automatisch an die Leistungen meines PCs angepasst, was meiner Meinung nach sehr praktisch ist, kann sie aber trotzdem beliebig verstellen und so ruckelt es eben obwohl ich nur gerade eben die Systemvorraussetzungen erfülle nich.
3. Da scheiden sich die Meinungen denke ich... es gibt viele neue Interaktionen, Gegenstände, Tools etc. aber im großen und ganzen erinnert es finde ich noch sehr an Sims 2, bloss eben mit einigen verbesserungen.
4.ja, du kannst in der ganzen nachbarschaft rumspazieren oder wenn du weiter weg willst erscheint automatisch ein Taxi, Bus oder wenn du selbst besitzt das Fahrrad oder Auto und fährt zum Gewählten Ort.
5. Wenn du drauf achtest dann siehst du es schon anfahren, aber ich persönlich hab da noch nie so wirklich drauf geguckt
6. im großen und ganzen is das Repetoire gleich geblieben. Es gibt auch noch finde ich sehr wenig Möbel zur Auswahl. Vorteil ist, du kannst alles individuell Colorieren oder ein Muster wählen, womit man sich komplett im eigenen Styl einrichten kann.
7. Das solltest du am besten selbst rausfinden, da es wirklich einiges gibt :)

Was ich sagen kann, es lohnt sich auf jeden fall und ist viiiel leichter zu spielen wie Sims 2. Ich würde wirklich einen Blick rein in das Spiel reskieren :)

Antwort #2, 14. Juni 2009 um 18:21 von Mistressa

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3

Sims 3

Die Sims 3 spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Lobeshymnen zu Persona 5 gibt es viele. Zahlreiche Spielstunden später kann zumindest ich meine rosarote (...) mehr

Weitere Artikel

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

Zeit für Rabatte: GOG hat anlässlich der kalten Temperaturen den Winter Sale gestartet. Ab heute bis zum 26. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 (Übersicht)