no-scope (CoD 4 - Modern Warfare)

hi,
würde gerne wissen ob es sich auszahlt no-scopen zu lernen ich kann jetzt alle tricks und treff immer alle gegner die sich nicht bewegen und mich nicht sehn (egal welche entfernung)
würde mich über ne antwort freuen aber nur wenn jemand auch no-scopen kann sonst nützt es ja nichts

Frage gestellt am 22. Juni 2009 um 22:12 von mysteryfreak

8 Antworten

Also ich kann sehr gut No-Scopen,treff auch im direken Zweikampf mit Gegnern und gewinne so mit dem Sniper auch sehr viele Nahkämpfe(etwa 40% aller Nahkämpfe).Ich spiele Suchen und Zerstören,wo die Gegner stärker sind.Um dort Nahkampfe zu gewinnen braucht es schon einige Übung.
Ich würde dir empfehlen natürlich ruhige Hand reinzupacken,die M40A3 zu nehmen und ersteinmal mit Freunden etc. das No-Scopen zu üben.Danach nach ca. 2 Wochen Frei für alle.Dann wenn du dort erfolgreich bist es mal in deinem Modi zu versuchen.

Ich hoffe es bringt dich weiter.

Antwort #1, 23. Juni 2009 um 19:17 von shooterfreak96

ok thx spiele sowieso mit meinem freund oft privates spiel mit no-scope hätte noch ne frage welche tricks empfielst du ich mach am liebsten jumbshot g-shot und vor-zurück(kA wie der heißt)

Antwort #2, 24. Juni 2009 um 22:41 von mysteryfreak

Ich mache es so,dass ich genau in dem Augenblick,indem ich schieße stehen bleibe.Ist zwar nicht ganz einfach,aber so trifft man viel öfter.Zudem klicke ich in dem Moment,wo ich schieße LT(anvisieren)an.

Ich hoffe,es bringt dich weiter.

Antwort #3, 25. Juni 2009 um 14:08 von shooterfreak96

Dieses Video zu CoD 4 - Modern Warfare schon gesehen?
das ist dann aber kein no scope mehr sondern quick scope.;)

Antwort #4, 25. Juni 2009 um 14:56 von Koerni21

Nein da ist immer noch ein No-Scope,da ich nicht richtig anvisiere, dh.das ich nicht durch das Visier gucke.Dazu solltest du dir mal folgenen Video angucken,da ich glaube,dass du danach die LT-klick-no-Scope taktik dir mal anschauen solltest,um sie zu verstehen(die bleiben dort immer stehen und sie brauchen ziemlich lange,außerdem braucht du nur LT klicken und nicht LT und B,zudem ich benutze das No-scopen so,das ich,wenn ich rumlaufe und dann auf einen Gegner stoße,dass ich einen kleinen Bruchteil einer Sekunde vorher stehen bleibe und im gleichen Moment,wo ich stehen bleibe auch LT anklicke.Hört sich zwar kompliziert und so an als ob alles sehr lange dauert,aber wenn man das richtige Timeing hat ist es alles gar nicht schwehr,geht ganz schnell und man trifft quasi jeden No-Scope,aber natürlich nicht immer aus so großen entfernungen wie manchmal im Video gezeigt werden).Hier der Link:&feature=fvst

Antwort #5, 25. Juni 2009 um 20:45 von shooterfreak96

was ist no-scope und wie spielt man es? Peace

Antwort #6, 27. Juni 2009 um 23:59 von huber_phil

man macht verschiedene bewegungen damit man mit der sniper auch ohne ziehlen trifft siehe youtube

Antwort #7, 28. Juni 2009 um 10:07 von mysteryfreak

gut danke Peace

Antwort #8, 01. Juli 2009 um 15:45 von huber_phil

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty 4 - Modern Warfare

CoD 4 - Modern Warfare

Call of Duty 4 - Modern Warfare spieletipps meint: Definitiv einer der packendsten Ego-Shooter dank spannender Inszenierung und realistischer Grafik. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

CoD 4 - Modern Warfare (Übersicht)