Spielweise (FF 12)

Wie kämpft man im spiel ?
Wie in Pokemon oder Dragon Quest ?
Oder kann man frei im Kampf mit ihm rumlaufen wie in
Jak oder Ratchet ?


Bitte schnell antworten^^

Frage gestellt am 27. Juni 2009 um 19:43 von Toan

6 Antworten

Du rennst frei herum. Die Gebiete sind allerdings in Zonen aufgeteilt die alle mehr oder weniger die selbe Größe haben. Natürlich gibt es auch ein paar ganz große Gebiete.
Kämpfen findet dabei auch völlig offen statt. Es gibt keinen extra Kampfbildschirm. Die Monster sind sichtbar, wenn du einem zu nahe kommst oder von selbst in doe Offensive gehst, ziehen deine Charaktere die Waffen.
Daraufhin gibst du im Menü den Befehl ein, den die Charaktere machen sollenn, dieser wird aufgeladen und schließlich ausgeführt.

Früh im Spiel kommt dann auch das Gambit-System hinzu. Das ist ein Kampfprogramm das mit einfachen Wenn...-> dann... Befehlen eingestellt wird. Z.B: "Gegner im Blickfeld-> Anriff" oder "Gefährte mit <70% TP -> Vita". Hört sich komplizierter an als es ist, geht gut von der Hand, wenn man erstmal vestanden hat.
Vom Kampfsystem her finde ich FFXII eindeutig am besten von allen FF-Teilen.

Antwort #1, 27. Juni 2009 um 19:50 von Zalunion

würdest du das spiel empfehlen oder gibt es ein besseres FF für die PS2 ?

Antwort #2, 27. Juni 2009 um 19:53 von Toan

Naja, Empfehlungen sind immer so eien Sache. Es kommt schließlich auch auf den eigenen Geschmakch an. Es gibt (nicht wenige) Leute die FFXII auch als den schlechtesten FF-Teil ansehen und den X nahezu vergöttern, weil der ein ach so tolle Story hat. Ich persönlich mag den 12. auch storymäßig lieber.

Etwas grundsätzliches: Alle FF-Teile der Hauptreihe sind vollkommen unabhängig voneinander (außer FFX und FFX-2).

XII: Sehr politische Story, die aber noch weiter ausgebaut hätte werden können. Einen richtigen Antoganisten gibt es nicht (falls dir sowas wichtig ist). Auf die Vergangenheit der Charaktere wird fast gar nicht eingegangen. Es geht im Prinzip immer nur vorwärts ohne jemals zurückzublicken.

X: Sehr einfühlsame und für mich teils kitschige Charaktere mit einer schon typischen FF-Story - Held sieht schönstes Mädchen, die kommt "überraschender" Weise mit in die Truppe und retten mit ein paar anderen die Welt -. Obwohl sich das vielleicht schon altbackener und schlechter anhört als es ist. Es ist aber alles andere als eine gückliche Story.
Das Kampfsystem ist Rundenbasiert mit Zufallskämpfen und einem extra Kampfbildschirm. Du gibts also deinen Befehl ein, der wird sofort ausgefürht, nächster oder Gegner ist dran.

Du machst grundsätzlich mit keinem Final Fantasy einen Fehler (was die Hauptreihe angeht), die werden dir garantiert gefallen. Du musst auch bedenken das mir FF12 lieber ist, deshalb ist meine Beschreibung zu FFX auch mit Vorsicht zu genießen. Hol dir doch einfach beide, so viel kosten die nicht mehr udn werde dir mindestesn 100+ Stunden Spielspaß bringen.

Wenn du X fertig hast,kannst du ja auch noch X-2 holen. Voher lieber nicht, dann versteht man X-2 nicht so richtig.

Antwort #3, 27. Juni 2009 um 20:13 von Zalunion

Dieses Video zu FF 12 schon gesehen?
Also ich finde das spiel einsame spitze das beste ff das ich je gespielt habe nicht nur vom kampf her sondern auch von der geschichte aus einfach geil:D:D:D

Antwort #4, 27. Juni 2009 um 21:16 von schwert111

Aber X fand ich auch gut aber die story ist nicht rosig sondern er traurig ndeswegen empfele ich dir XII OK.

Antwort #5, 27. Juni 2009 um 21:22 von schwert111

Kampfsystem:
http://de.answers.yahoo.com/question/index;_ylt...

Meinung:
http://de.answers.yahoo.com/question/index;_ylt...

Hat etwas gedauert die beiden zu finden, weil die Seite nicht aufgehen wollte.

Antwort #6, 27. Juni 2009 um 21:32 von sin-slayer

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 12

FF 12

Final Fantasy 12
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 12 (Übersicht)