ein paar fragen schnell bitte (Pokemon Perl)

1. welche pokemon sind
nr. 134
nr. 135

2. wo und wie fang ich kryppuk

3. wo bekommm ich kaumalat

Frage gestellt am 03. Juli 2009 um 18:30 von Dome329

4 Antworten

in der bizzaren höle (Kaumalat)

Nr. 134 Finneon
Nr. 135 Lumineon

Antwort #1, 03. Juli 2009 um 19:11 von paulschi96

wo ist die höhle noch mal? ich hab das mädchen schon und nix bekommen wo ist dieses mädchen jetzt?

wo finde ich finneon oder muss ich das importieren

Antwort #2, 03. Juli 2009 um 19:18 von Dome329

kryppuk und kaumalat sind spezielle Pokemon die kannst du nicht so einfach fangen



Druck dir bei Mogelpower die cheats aus da hast du alle in einem Überblick und dann musst du die nur noch aus der Tabelle Finden und dann kannst du gucken wo du die fangen kannst

Antwort #3, 04. Juli 2009 um 10:45 von Dome329

Dieses Video zu Pokemon Perl schon gesehen?
kaumalat krigst du in der bizzare höle es gibt 2 hölen die eine ist da wo du dieses mädchen aus der höle holst und die andere höle ist gleich in der nähe unter der brücke ist die höle musst du aber schon stärke haben

Antwort #4, 04. Juli 2009 um 15:09 von Philas

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Perl Edition

Pokemon Perl

Pokémon Perl Edition spieletipps meint: Mit der Perl-Edition verbinden sich die bewährten Elemente mit umfangreichen Online-Funktionen. Pokemon-Fans werden mal wieder lange und grandios unterhalten.
86
Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Die Älteren unter euch haben es vielleicht selbst erlebt, viele andere haben vermutlich zumindest schon mal davon (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Perl (Übersicht)