wie kann ich den schwarzen yojinbo besiegen (FF X)

Frage gestellt am 14. Juli 2009 um 15:31 von Maik72

8 Antworten

trainiern und verfolgen
hoher glückswert und auto-protes oder ca. 30.000 HP sind vorraussetzungen

Antwort #1, 14. Juli 2009 um 16:53 von Pete_the_player

danke

Antwort #2, 14. Juli 2009 um 17:28 von Maik72

So viel?
Omg, da braucht man ja ewig...
wie kriegt man eigentlich hohes Glück?
Und wie hoch sollte der Glückswert sein?
170 oder höher?

Antwort #3, 14. Juli 2009 um 19:23 von Langzocker96

Dieses Video zu FF X schon gesehen?
Glück bekommst du indem du glück auf dem phärobrett aktinierst,dazu brauchst du Glücks-phäroiden(erdverspeiser besiegen)

Ja es sollte so hoch wie möglich sein.

Antwort #4, 14. Juli 2009 um 19:32 von samuel_1

nein glück brauch nicht höher als 145 - 160 selbst für den richter braucht man nicht mehr

Antwort #5, 14. Juli 2009 um 19:52 von Besaid_Exse

Sehr gut und ich dachte, ich brauch mehrere Stunden, bis ich endlich genug Glück hab^^

Aber sagt mal, wie hoch ist der Glückwert, wnn man das Späro-Brett einmal umrundet ( ohne zusätzliche Glücks-Späros ) ?

Antwort #6, 14. Juli 2009 um 21:56 von Langzocker96

das ist unterschiedlich.. das geht vom wenigesten bei so 12 oder so bis zu 18 oder so.. also viel is da nicht vorhanden..

Antwort #7, 15. Juli 2009 um 12:33 von Tidus_is_back

Du Brauchst für jeden die SOLARIS WAFFEN und kein Glück Basta Der Get so einfach wen man bei jeden die SOLARIS WAFE hat man

Antwort #8, 02. August 2009 um 15:00 von luluti

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
So spielt sich das neue Abenteuer der Witcher-Macher

Cyberpunk 2077: So spielt sich das neue Abenteuer der Witcher-Macher

Seit dem ersten Teaser zu Cyberpunk 2077 lechzen die Fans nach mehr Informationen. Jetzt, auf der E3 2018, ist es (...) mehr

Weitere Artikel

Finanzielle Probleme scheinen kein Ende zu nehmen

GameStop: Finanzielle Probleme scheinen kein Ende zu nehmen

Bereits im März 2017 kündigte Gamestop an, weltweit Filialen zu schließen. Wie nun deutlich wird, schei (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)
* gesponsorter Link