Wie besiegt man Onyx? (Trauma Center - New Blood)

Meine Freundin und ich kommen bei Onyx nicht weiter. Sobald es sich vermehrt, erwischen wir es nicht mehr. Wie kann man es unschädlich machen, ohne dass es immer wieder in den Körper eindringt?(Mit der Spritze kommen wir nicht mehr weiter)

Frage gestellt am 14. Juli 2009 um 16:18 von Moepschn

2 Antworten

Beim röntgen auf 4 blaue Punkte achten (das ist das Orginal), wenn es von allein rauskommt nützt die Spritze nichts, aber wenn man es rausschneidet und das lili Serum spritz erzeugt es keine Schnitte. Es verschwidet einfach wieder. Das wiederholt man ein paar mal, fertig, tot! Gib auch nur eins davon.

Antwort #1, 31. Juli 2009 um 20:02 von BlindAngel

Onyx!? Das muss man nur verstehen, dann ist es das einfachste das es gibt!
1. Schritt: Onyx suchen, herausstechen und Serum einspritzen!
2. Schritt: Zoome dem Onyx hinterher und beobachte wo der Kopf ins Gewebe kommt in diese richtung hat sich das onyx versteckt!
3. Schritt: Erklärt sich von selbst

Antwort #2, 20. August 2009 um 15:15 von drstiles1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Trauma Center - New Blood

Letzte Fragen zu Trauma Center - New Blood

Trauma Center - New Blood

Trauma Center - New Blood spieletipps meint: Eine ruhige Hand vorausgesetzt könnt ihr in dem OP-Simulator bei stark schwankendem Schwierigkeitsgrad allein oder im Coop-Modus buchstäblich Leben retten.
82
Möglichkeiten und Gefahren für die Zukunft der Videospiele

Möglichkeiten und Gefahren für die Zukunft der Videospiele

Viele Spiele werben schon heute mit dem Potenzial ihrer ausgeklügelten KIs. Doch wie intelligent sind die Programme (...) mehr

Weitere Artikel

Gewinnt das ultimative Bethesda-Spielepaket

Gewinnt das ultimative Bethesda-Spielepaket

Liebe Leser! spieletipps feiert seinen 20. Geburtstag. Dafür haben sich viele große Publisher bei uns als Gr (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Trauma Center - New Blood (Übersicht)
* gesponsorter Link