Nach dem Ende der Hauptquest... (Oblivion)

hi leute,

ist man gerade die hauptquest am machen ist es doch so, dass im verlauf die obliviontore einfach mal dahin gesetzt werden, wo vorher ayleiden brunnen, burgen etc waren...
wird das nach dem beenden wieder rüchgängig gemacht oder muss ich damit leben?

Frage gestellt am 14. Juli 2009 um 18:08 von Holyseal

6 Antworten

Die Tore bzw. deren Überreste bleiben nach der HQ in der Landschaft

Antwort #1, 14. Juli 2009 um 18:21 von SoD-Shadow

d.h. also die burgen etc bleiben zerstört ?

Antwort #2, 14. Juli 2009 um 20:51 von Holyseal

ja, wenn z.B. ein tor direkt in einen z.B. dibella schrein steht, hast du keine möglichkeit mehr an diesen zu beten. Aber keine angst es gibt von jeder gottheit mindesten 3 schreine im spiel.
Wenn du nicht alles absuchen willst, kannst du auch den cheat "tmm 1" benutzen, er eröfnet dir alle plätze auf der karte in oblivion.

Antwort #3, 15. Juli 2009 um 01:44 von Finkrek

Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?
gibt es auch tore die neben bzw auf burgen plaziert werden so, dass ich diese nicht mehr betreten kann?

Antwort #4, 15. Juli 2009 um 09:42 von Holyseal

nein, passiert nicht

Antwort #5, 15. Juli 2009 um 12:23 von SaD-82

okay danke

Antwort #6, 15. Juli 2009 um 16:39 von Holyseal

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 4 - Oblivion

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Packt niemals eure Konsole in eine unscheinbare Plastiktüte

Lebensweisheit: Packt niemals eure Konsole in eine unscheinbare Plastiktüte

Man lernt in seinem Leben dazu. Oftmals erst durch die Fehler, die man schon so gemacht hat. Von einem solchen Fehler (...) mehr

Weitere Artikel

Transsexuelle Entwicklerin fast aus dem Job gemobbt

Internethass: Transsexuelle Entwicklerin fast aus dem Job gemobbt

Wir schreiben das Jahr 2018 und wieder ensteht ein neuer Mobbing-Trend im Internet, der sich gegen Minderheiten richtet (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)
* gesponsorter Link