Ein paar fragen (GRID)

1. lohnt sich das spiel?
2.wenn ja welche anforderungen brauch es?(hab dual core mit jeweils 2,8 Ghz nvidia geforce 9600gt 2 gig ram win xp)
3.womit spielt man es am besten?(tastatur gamepad lenkrad?)
(hätte ein force feedback lenkrad von logitech)

Frage gestellt am 15. Juli 2009 um 22:01 von Raknis0n

2 Antworten

1. Kommt drauf, wenn du mehr auf Action und weniger auf Realismus stehst, bist du besser bei Need For Speed Most Wanted aufgehoben, wenn nicht, wirst du mit dem Spiel wahnsinnig viel Spaß haben.
2. Das packt dein PO locker, wenn du dir aber nicht sicher bist, kannste ja mal die Demo probespielen: http://www.4players.de/4players.php/download_in...
3. Tastatur ist wie bei allen Rennspielen nur aus NOT zu benutzen, zum spielen reicht ein Gamepad vollkommen, wenn du richtig Realismus haben willst, steckste dein Lenkrad an (glaub mir, das IST mehr als nur Realistisch).

Antwort #1, 18. Juli 2009 um 17:56 von policegking

Dieses Video zu GRID schon gesehen?
ok danke

Antwort #2, 18. Juli 2009 um 21:00 von Raknis0n

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Race Driver - GRID

GRID

Race Driver - GRID spieletipps meint: Fulminantes Rennspiel mit brillanter Gegner-KI, Grafik, Steuerung und Atmosphäre. Überholt Need for Speed locker! Artikel lesen
90
Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der sogenannte Konsolenkrieg tobt schon seit es Konsolen gibt. Einst waren es Nintendo- und Sega-Fans, die im Clinch (...) mehr

Weitere Artikel

Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 8 spielen

Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 8 spielen

Psycho-Spielchen, strategische Kriegsführung und ein nicht enden wollender Kampf gegen mutierte Widersacher. Das S (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GRID (Übersicht)