2 Fragen: eigene Karten und gal.-Eroberung bei Mehrspieler (Star Wars - Empire At War)

1) Biem wählen eines Levels (Galaxis-Eroberung oder normal) gibt es 2 Schaltflächen. Ich weiß nicht was auf der 1. steht aber auf der 2. steht "EIGENE". Da dachte ich man kann eigene Karten erstellen. Geht das?

2) Meiner Meinung nach ist Galaxis-Eroberung das beste am Spiel. Ich würd das gerne per LAN gegen andere Spielen. Geht das (Mod o.ä.)?

Frage gestellt am 17. Juli 2009 um 11:45 von Metayrox

1 Antwort

Eine GC-Map kannst du selber erstellen, allerdings sind sie dann bei den normalen, das eigene-Feld ist nicht benutzbar. Zum Erstellen brauchst du die XML Campaigns_Singleplayer, wenn du noch weitere Welten erstellen willst die XMls Traderoutes und Planets. Dazu benötigt man den DAT-Editor, den Map-Editor, Notepad++ und wenn du eine eigene Kampagne machen willst den LUA-Editor. Dann kopiere einfach eine bestehende GC-Map und verändere sie, wie du willst. Arbeite aber immer sehr genau, da bei einem Schreibfehler die Map nicht funktioniert.

Antwort #1, 18. Juli 2009 um 07:07 von Chewbacca

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Star Wars - Empire At War

Star Wars - Empire At War

Star Wars - Empire At War spieletipps meint: Raum- und Bodenschlachten mit dickem Star-Wars-Bonus. Das bisher beste Strategiespiel im Sternenkrieger-Universum! Artikel lesen
84
Die Bedeutung vom Tod in Videospielen

Die Bedeutung vom Tod in Videospielen

Menschen hegen eine große Ehrfurcht vor dem Tod. Er wird mystifiziert, in der Kunst in Form des Sensenmannes sogar (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ bekommt DLC-Verstärkung

Dragon Ball FighterZ bekommt DLC-Verstärkung

Dragon Ball FighterZ bekommt Nachschub! Gleich zwei neue Charaktere werden laut der japanischen Zeitschrift V-Jump (via (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Star Wars - Empire At War (Übersicht)