hallo,... schnelle antwort pls. thx im vorraus. (Pokemon Platin)

welches ist das Perfekte Pokemon Eis Team mit Attacken pls.

Frage gestellt am 17. Juli 2009 um 17:55 von skill_no2

11 Antworten

Frosdedje
Rexblisar
Glaziola
Firnontor
Snibunna
Mamutel

Attacken kommen gleich

Antwort #1, 17. Juli 2009 um 18:04 von gelöschter User

Wozu brauchst du denn ein Eis-Team

Antwort #2, 17. Juli 2009 um 18:00 von gelöschter User

6 mal arceus mit frosttafel
mit urteilskraft
blizard
hagelsturm
und eisstrahl

Antwort #3, 17. Juli 2009 um 18:04 von gelöschter User

Dieses Video zu Pokemon Platin schon gesehen?
mach ein arktos mit scaner und eiseskaelte dan gelinkt eiseskaelte ko schlag 100 pro

Antwort #4, 17. Juli 2009 um 18:04 von heatran100

Also ich würde sagen Eisteam:

Firnontor: Eisstrahl, Blizzard, Knirscher, ...
Mamutel: Erdbeben, Eisstrahl, Lawine, ...
Walreisa: Eiseskälte, Surfer, Eisstrahl, Hagelstrum
Rexblisar: Holzhammer(oder wie das heißt), Lawine, Eisstrahl, Blizzard
Snibunna: Eishieb, Nachthieb, ..., ...
Arktos: Fliegen, Eisstrahl, Eiseskälte, Willensleser
Setze Willensleser ein und dann Eiseskälte, 100% Treffequote.

Antwort #5, 17. Juli 2009 um 18:05 von Cena99

NDS-Krieger ich ich fange mit eis pokemon an weil sie mir so gut gefallen und besonder glaziola weil sie so eine schöne ausstrahlung hat. und Philiip 6 mal arceus is doch dumm immer das selbe pokemon is auch dumm weil es dan langweilig wird.

Antwort #6, 17. Juli 2009 um 18:05 von skill_no2

Frosdedje: Spukball, Eisstrahl, Blizzard, Unheilböen
Rexblisar: Rasierblatt, Blizzard, Eisstrahl, Knirscher
Glaziola: Lawine, Eiszahn, Blizzard, Eisstrahl
Firnontor: Eisstrahl, Blizzard, Knirscher, Aurorastrahl
Snibunna: Knirscher, wenn möglich Finsteraura, Schlitzer, Eisstrahl
Mamutel: Erdbeben, Eisstrahl, Blizzard, egal

Das Perfekte Eis-Team ohne Legendäre Pokemon!

Antwort #7, 17. Juli 2009 um 18:09 von gelöschter User

Bei Snibunna setzt du 2 physiche Attacken ein, mach lieber Eishieb anstatt Eistrahl und Nachthieb für Finsteraura.
Rexblisar: statt Rasierblatt Holzhammer.
SSonst ist es ganz gut.

Antwort #8, 17. Juli 2009 um 18:08 von Cena99

Ach so das versteh ich. Wenn du starke Eispokemon haben willst, dann schau dir die Satauswerte an und trainiere sie entsprechend.

Antwort #9, 17. Juli 2009 um 18:08 von gelöschter User

nero98 wie cena99 gesagt hat solltest du es so machen und bei
glaziola statt eiszahn hagelsturm,weil glaziola schlecht im angriff ist.

Antwort #10, 17. Juli 2009 um 18:14 von gelöschter User

Hier mal ein 5er Team
Snibunna:
Schwerttanz
Eishieb
Nachthieb
Durchbruch

Mamutel:
Eiszahn
Erdbeben
Steinkante
Eissplitter

Glaziola:
Eisstrahl
Spiecelcape
Spukball
Aquawelle

Firnontor:
Eisstrahl
Kraftreserve {Elektro}
Explosion
Finsteraura

Walraisa:
Schutzschild
Delegator
Toxin
Surfer
Ist da um dein Team am Leben zu halten

Antwort #11, 17. Juli 2009 um 18:13 von Cena99

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Platin Edition

Pokemon Platin

Pokémon Platin Edition spieletipps meint: Fans freuen sich über zahlreiche Neuerungen, auch potenziell Interessierte sollten sich die neue Edition mal näher anschauen. Artikel lesen
81
Das sagen Veteranen zum neuen Kratos

God of War: Das sagen Veteranen zum neuen Kratos

"Kratos hat nun eine Seele" heißt es in einem Kommentar eines "God of War"-Fans. Das trifft es ganz gut. Doch was (...) mehr

Weitere Artikel

bringt die PS4 an ihre Grenzen

Days Gone bringt die PS4 an ihre Grenzen

Days Gone soll die PS4 an ihre Grenzen bringen. Das verrieten die Entwickler im Rahmen eines Interviews (via WCCFTech). (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Platin (Übersicht)
* gesponsorter Link