Hilfe! (Geheimakte Tunguska)

Hallo liebe leute...

ich habe das spiel erst heute bekommen und komme jetzt schon net weiter...
Ich war schon im Museum wo man halt asnfängt zu spielen,bei mir zuhause und hab das Adressbuch,und war auch schon bei mr.Oleg schon geredet aber er hat mich weggeschickt...dann habe ich noch (s)eine Katze mit einer Pizza gefüttert!
Am Abend soll ich zu Max gehen aber irgendwie belibet es die ganze Zeit Mittags!Was Soll ich jetzt tun?

Frage gestellt am 17. Juli 2009 um 18:41 von Macki

1 Antwort

hast du der katze das handy schon umgemacht? du musst nämlich das klebeband mit dem handy kombienieren und der katze ummachen dann must du salz auf die pizza kippen und warten bis sie reingeht dann gehst du wieder nach hinten und schaust durch das fenster dann musst du wieder nach vorne und zur telefonzelle gehen und dich selber anrufen jetzt sollte die katze rauskommen aber sie klettert leider auf den baum und das handy bleibt stecken.,,,... damit du das handý wieder runter bekommst musst du den henkel vom eimer in den müllsack tun und den müllsack dann an den langen stock tun dann hast du einen kescher mit dem kescher bekommst du das handy wenn du dir die nachricht angehört hast kannst du zum museum gehen aber zuerst sagt nina : ich glaube ich sollte lieber zuerst schlafen ... oder so änlich als nächstes siehst du einen film und dann erst kommst du ins museum...

Antwort #1, 19. Juli 2009 um 11:02 von gelöschter User

Dieses Video zu Geheimakte Tunguska schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Geheimakte Tunguska

Geheimakte Tunguska

Geheimakte Tunguska spieletipps meint: Die Zeit der Adventures ist noch nicht vorbei, das beweist "Geheimakte Tunguska" mit tollen Rätseln, einer spannenden Geschichte und bewährter Bedienung. Artikel lesen
87
Nintendo Switch: Wie konnte das bloß passieren?

Nintendo Switch: Wie konnte das bloß passieren?

Nintendo Switch ist noch nicht mal ein Jahr lang auf dem Markt, überflügelt aber bereits die (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Die Bank "Morgan Stanley" hat bekanntgegeben, dass Electronic Arts auf dem Aktienmarkt herabgestuft wird. Dies soll aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Geheimakte Tunguska (Übersicht)