welchen waffenskill? (Fallout 3)

kleine frage: also, ich spiele jetz seid ein paar stunden, und weiß nich, welche waffenart die beste ist.

sollte man, fern und nahkampf haben, oder reicht fernkampf?

so, dann, welche art: normal oder laserwaffen?

und zum schluss: welche art von waffen schadet den krebsmenschen, bzw den feuerameisen am meisten?

Frage gestellt am 17. Juli 2009 um 18:42 von meborez

18 Antworten

Also Nah- und fernkampfwaffen braucht man,nahkampfwaffrn solltest du aber nur bei schwachen gegnern nehmen die auch nahkampfwaffen haben

beide arten sind gut,was man immer dabei haben sollte ist eine minigun,raketenwerfer oder am besten gleich den fatman,dann noch die 10mm Maschinenpistole,das Heckenschützengewerhr,ein chinesisches sturmgewehr,granaten,das Jagdgewehr und dann noch ein plasmagewehr oder plasmapistole.

Für die Krebsmenschen und feuerameisen nimmst du am besten Schnellfeuerwaffen KEINE Nahkampfwaffen denn Mirelurks sind sehr stark und feuerameisen spucken feuer,granaten wären für diese gegner auch nicht schlecht

Antwort #1, 17. Juli 2009 um 19:33 von gelöschter User

es gibt doch eh nur 15 feuerameisen. und kein gegner ist es wert, den fatman zu gebrauchen. rakentenwerfer ist auch schrott. verkauf lieber raketen. die bringen ganz gut kohle. granaten sind auch schwach, ich nehm nie welche auf. zu trefen ist auch schwer für vats-nicht-user. krebsmenschen sind wohl ghule, das sind eh mit die schwächsten gegner. plasmapistole ist auf keinen fall so gut wie ein gewehr oder gleich a3-21´s gewehr. auf mirelurks mit der schrot ins gesicht und sie sind sofort weg. und es gibt ohne add-ons keine gute sich lohnende nahkampfwaffe. also lass das, falls du keins der ersten beiden add-ons hast.

Antwort #2, 18. Juli 2009 um 04:26 von Fry93

mit Krebsmenschen meint er die Mirelurks

ich hab immer das
verbesserte Chienesische Sturmgewehr
den Röstie
ein paar Granaten (am besten nuka oder plasma)
und ne fette Waffe dabei (Laser-Minigun, Raketenwerfer oder Minigun) dabei
(vieleicht noch ein Scharfschützengewähr oder eine Kamppflinte aber wer hat schon die Zeit Gegner zu suchen)

alles ander währe zuviel

aber auf jedem Fall auch Nahkampf(waffen) skillen für die kleinen Tierchen und die Ghule den für die ist jede Kugel zu schade

Antwort #3, 18. Juli 2009 um 12:03 von Spielesuchti

Dieses Video zu Fallout 3 schon gesehen?
den fatman braucht man um große horden von supermutanten beziehungsweise die behemoths,Schrotgewehre sind zwar gut aber sie werden ja erst richtig evektiv wenn ein gegner nahe ist,leider hab ich mir noch nie ein addon gekauft

Antwort #4, 18. Juli 2009 um 12:37 von gelöschter User

Also ich hab eigentlich immer nur ne Sniper, ne schallgedämpfte 10mm, des eine schallgedämpfte maschinengewehr (aus the pitt), und ne laserminigun mit. Bekleidet bin ich mit der chinesischen Tarnrüstung und ner Ghoulmaske. Bin also ein Schleicher^^

Antwort #5, 18. Juli 2009 um 13:18 von gelöschter User

ich machs so ähnlich wie vice city cheater^^

fatman = unbrauchbar munition zu teure, und es gibt wirklich keine stelle im spiel die man nich auch mit normalen waffen meistern kann (selbst behemoth's auf sehr schwer gehen mit nem normalen chinesischen sturmgewehr und paar kronkorkenminen problemlos...)

raketenwerfer = ganz lustig aber eigentlich nicht von nöten (zu unpräzise außerhalb des VATS dadie raketen zu langsam fliegen, und die meisten gegner daher ausweichen können)

minigun = meiner meinung nach nich der hit, da die anlaufzeit bis sie feuert zu lange ist

gattlinglaser = brauchbar, solange man genug munition hat (am besten nicht voll draufhalten, sondern kurze kontrollierte feuerstöße abgeben, das spart sehr viel muni!)

sniper = top, selbst auf schwer mit moderatem schleichenskill 1hit-kills bei schleichcriticals

pistolen (alle arten, 10mm chinesisch plasma laser etc) = unbrauchbar, da die entsprechenden gewehre weitaus besser sind (höchstens als reserve, falls für alles andere keine muni mehr da is)

10mm pistole mit schalldämpfer = gut wenn man viel schleicht und sneak attack crits will

10mm maschinenpistole = gute alternative zum sturmgewehr, 30 schuss magazin moderater dmg)

(chin.)sturmgewehr = standartwaffe für kurz-mitteldiszant sobald man eine hat, davon eins mitzuführen ist nie verkehrt!

kampfflinte = superteil in kurzdistanz, auf für entfernte gegner aber nicht zu verwenden

abgesägte shotgun = crap, nimm ne kampfflinte

plasma-/lasergewehr = Plasma hat zwar höheren dmg, aber die schüsse fliegen langsamer, sind daher leichter auszuweichen. beides nich schlecht, welches man nimmt is geschmackssache

pfeilpistole = leicht, und super zu gebrauchen, ich hab meine immer dabei! macht zwar wenig dmg aber verkrüppelt beide beine mit einem schuss, was die meisten gegner sichtlich verlangsamt (todeskrallen sind 0 problem danach, gegener können einen auch nichmehr anspringen) und nen kritischer schleichangriff auf den kopf killt raider trotzdem mit einem schuss (bei nem entsprechent geskillten und geperkten char sogar auf schwer)

Powerfaust = gut für lautlose kills aus dem sneak, da umherstehende nich alarmiert werden

trennmesser = ziemlich viele einzelne treffer in kurzer zeit (glaub 30 hits pro sekunde) daher bei chars die gut critten sehr nützlich (da in einer sekunde dann 15-25 kritische durchaus drin sind)

rösti = wegen dem feuerdmg interessant (guter schaden auf mirelurks, die sind anfällig gegen feuer ;)

todeskrallenhandschuh = nett, weil er rüstungen ignoriert

alle anderen nahkampfwaffen = crap

Antwort #6, 18. Juli 2009 um 15:03 von Vault-Boy

.44er magnung mit zielfernrohr = imho nicht der bringer (zum zielen is die sniper besser, zum normalen rumballern is nen sturmgewehr besser, wenn man pitt hat wird man hier wohl eh den perforierer wählen)

lincolns repertiergewehr = find ich nicht sooo gut, ist aber geschmackssache (dmg is akzeptabel, null spread) nur die .44er munition ist schwer zu finden)

flammenwerfer = nett da area dmg, ne waffe die spaß macht :)

ro0ck-it-launcher und gleißgewehr = meiner meinung nach funwaffen,aber nich wirklich effektiv zu verwenden

granaten (aller art) = in manchen situationen ganz nützlich, aber generell nicht soo der bringer (impulsgranaten gegen roboter, oder um sie in räume zu werfen, bevor man direkte sicht auf gegner hat)

minen (aller art)= nützlich gegen radskorpione oder wenn man vorbereitungszeit hat (minenteppich legen und gegner drüberlocken)

alienblaster = funwaffe, da munition zu rar! vllt. ändert sich das mit mothership zeta

soo das is nu doch mehr geworden als erwartet^^ ich glaub ich mach da mal nen guide draus und packs in die tipps und tricks sektion :)

falls ich was vergessen hab sorry^^ auch ist das nur meine meinung und kein dogma, bin also auch für kritik offen ;)

Antwort #7, 18. Juli 2009 um 15:04 von Vault-Boy

Jap stimmt z.B. den Behemot in Evergreen Mills einfach hinschleichen, n paar Bottlecapmines vors Tor legen, Tor öffnen und ihn in sein Verderben laufen lassen!

Achso ja die Dartpistol benutz ich auch, vorallem bei Deatclaws.

Jeder Gegner egal wie stark er ist, kann durch einfache Waffen geschlagen werden. Auch Supermutanten-Overlords, einfach die Waffe aus der Hand ballern, Waffe einsacken und mim Maschinengewehr draufballern, kostet Munition aba ok.

Antwort #8, 18. Juli 2009 um 15:43 von gelöschter User

die overlords erledige ich mitm gaussgewehr xD

hab das ganze nu auch nochmal bei tipps und tricks eingesendet, aber hatte keinen bock mich jetzt auch noch mit den addonwaffen rumzuschlagen^^

ich benutz hauptsächlich sniper/gauss für langdistanz Kampfflinte für kurzdistanz ("nahkampf") pfeilpistole um die beine zu krüppeln, und powerfaust für lautlose nahkampfkills

rüstung trag ich in der regel chinesische tarnrüstung oder die wintertaugliche kampfrüstung/wintertaugliche t-51b (je nach laune)

wenn ich mit t-51b unterwegs bin hab ich meistens auch die rache dabei, für den stylefaktor ^^

die powerfaust verwende ich allerdings fast nur in verbindung mit der tarnrüstung XD

Antwort #9, 18. Juli 2009 um 15:51 von Vault-Boy

Was ich noch gern trag (nur wenn ich lust hab) ist "the hat of the people" (sone wintermütze) und dazu vom Autumn den Ledermantel, und dazu noch die sniper^^

Antwort #10, 18. Juli 2009 um 17:02 von gelöschter User

wo gibts denn die

the hat of the people?

Antwort #11, 18. Juli 2009 um 17:41 von gelöschter User

Nur in The Pitt (Addon)^^

Antwort #12, 18. Juli 2009 um 17:49 von gelöschter User

danke für die tipps.

kleine nebenfrage: wo bekomm ich das power armor training?

Antwort #13, 18. Juli 2009 um 18:02 von meborez

Indem du einfach den Hauptquests folgst.

Antwort #14, 18. Juli 2009 um 19:05 von gelöschter User

oder indem du operation:anchovi abschleißt ;)

ich trag für den fun auch recht gern sniper+oasiskleidung (kapuze und die rüstung mit den zweigen^^) das hat heckenschützenstyle^^

Antwort #15, 18. Juli 2009 um 21:28 von Vault-Boy

Ja da haste recht^^

Antwort #16, 18. Juli 2009 um 22:03 von gelöschter User

aber auch große waffen haben auch vorteile
die raketen zu verkaufen is zwar profitabel , bringen viel geld aber ist schwachsinn wenn man schnorrer hat findet man im behälter min 20 raketen und große waffen ziehen mehr
muni ist vor allem sehr billig z.b anteile für gatling-laser
anstatt waffen und muni zu verschwenden hol dir einen begliter wie fawkes oder sternpaladin cross die können sachen mitschleppen und haben undendlich muni

Antwort #17, 20. Juli 2009 um 17:36 von OrpheusIndiana

zocken dir aba auch die EP wenn du noch net 30 bzw. 20 bist.

Antwort #18, 20. Juli 2009 um 18:47 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fallout 3

Fallout 3

Fallout 3 spieletipps meint: Unsagbar groß und komplex, postapokalyptisch düster und definitiv das beste PC-Rollenspiel 2008! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, ist nicht gerade bekannt für seine Eloquenz. Vielmehr (...) mehr

Weitere Artikel

Tomb Raider: Neuer deutscher Trailer zur Spielverfilmung

Tomb Raider: Neuer deutscher Trailer zur Spielverfilmung

Warner Bros. veröffentlichte gestern den zweiten deutschen Trailer zur brandneuen Verfilmung von Tomb Raider. Alic (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout 3 (Übersicht)